Aktivistinnen der ukrainischen Protestgruppe Femen haben am Sonntag in Kiev gegen einen möglichen Fußball-EM-Endspiel-Besuch des weißrussischen Präsidenten Lukaschenko protestiert. Die fünf Frauen wurden festgenommen. Oben ohne, mit Sturmhauben und Bärten demonstrierten sie vor dem Olympiastadion der ukrainischen Hauptstadt, wo das Finale der EURO zwischen Spanien und Italien ausgetragen wird.

pic
Business as usual in der Ukraine bei medienwirksamen Großereignissen

Der Sprecher des ukrainischen Außenministeriums sagte, ein Besuch Lukaschenkos sei angesetzt, weitere Informationen habe er nicht. Die EU verhängte wegen des gewaltsamen Vorgehens gegen Oppositionelle Sanktionen gegen Weißrußland. Die Regierung der Ukraine erntete ihrerseits Kritik wegen der Behandlung der inhaftierten Oppositionspolitikerin Julia Timoschenko.

>> Politiker kritisieren Urteile gegen Hooligans als zu milde
>> 184 Festnahmen rund ums Spiel Polen - Russland

apa