Die schlimmsten Befürchtungen der BVB-Verantwortlichen haben sich bewahrheitet: Aufgrund des schlechten Uefa-Koeffizienten muss der deutsche Meister gegen die Elite des europäischen Fußballs ran. Schalke und Bayern können zufrieden sein.                      

picWer wird im Mai 2013 den Pott halten dürfen?

Gruppe A:
FC Porto
Dinamo Kiev
Paris Saint-Germain
Dinamo Zagreb

Gruppe B:
Arsenal FC
Schalke 04
Olympiakos Piräus
Montpellier HSC

Gruppe C:
AC Milan
Zenit St. Petersburg
RSC Anderlecht
Malaga CF

Gruppe D:
Real Madrid
Manchester City
Ajax Amsterdam
Borussia Dortmund

Gruppe E:
Chelsea FC
Shakhtar Donetsk
Juventus
FC Nordsjælland

Gruppe F:
Bayern München
Valencia CF
Lille OSC
BATE Borisov

Gruppe G:
FC Barcelona
SL Benfica
Spartak Moskau
Celtic FC

Gruppe H:
Manchester United
Sporting Braga
Galatasaray
CFR Cluj