16.03.2017 13:18

Sansibar ist 55. CAF-Mitglied

Sansibar ist als 55. Mitglied der afrikanischen Fußball-Konföderation (CAF) aufgenommen worden. Das wurde auf dem CAF-Kongress in Addis Abeba am Donnerstag einstimmig verabschiedet.... mehr »
Bereits vor dem letzten Gruppenspiel hat sich die senegalesische Nationalmannschaft für den Afrika-Cup qualifiziert. Entscheidend beteiligt war dabei Ex-96-Angreifer Mame Diouf....
Der zweimalige Afrikameister Nigeria ist überraschend in der Qualifikation zum Afrika-Cup 2017 gescheitert. Der WM-Achtelfinalist unterlag am Dienstag in Ägypten....
Das Qualifikationsspiel zum Afrika Cup zwischen Kenia und Guinea Bissau musste wegen Ausschreitungen für etwa eine halbe Stunde unterbrochen werden. Die Polizei musste Tränengas einsetzen....
Ibrahima Traoré von Borussia Mönchengladbach steht wieder im vorläufigen Aufgebot der Nationalmannschaft Guineas. Der Mittelfeldspieler folgt damit der Bitte von Guineas Präsident Alpha Condé....
Portugals Ex-Teamspieler Abel Xavier wird Trainer der Nationalmannschaft von Mosambik. Das gab Verbandspräsident Alberto Simango Junior bekannt....
Wegen Schiedsrichterbeleidigung ist Guinea-Bissaus Nationaltrainer Paulo Torres für vier Spiele in der Afrika-Cup-Qualifikation gesperrt worden....
Stephen Keshi bleibt Trainer Nigerias und wird nicht die Nationalmannschaft der Elfenbeinküste übernehmen. Dem nigerianischen Fußballverband sei zugesichert worden, dass Keshi seinen Zweijahresvertrag erfülle....
Kameruns Nationalmannschaft hat mit dem deutschen Trainer Volker Finke in der Qualifikation für den Afrika- Cup gegen Außenseiter Mauretanien in Yaounde nur mit 1:0 gewonnen....
Die Elfenbeinküste und Ghana haben sich für den Afrika Cup im kommenden Jahr qualifiziert....
Trainer Volker Finke ist mit Kameruns Nationalmannschaft auch im letzten Qualifikationsspiel für den Afrika Cup 2015 ungeschlagen geblieben....
Kameruns Nationalmannschaft muss im Afrika-Cup-Qualifikationsspiel am Mittwoch gegen die Elfenbeinküste auf den Schalker Profi Eric Maxim Choupo-Moting verzichten....
Pierre-Emerick Aubameyang bleibt eine kräftezehrende Länderspielreise nach Afrika erspart. Der Profi wurde nach übereinstimmenden Medienberichten vom gabunischen Fußballverband freigestellt....
Borussia Mönchengladbach wird seinen Profi Ibrahima Traore nach der Rückkehr aus Afrika intensiv medizinisch untersuchen lassen. Der Nationalspieler ist mit dem Team Guineas für zwei Spiele nach Togo und Marokko gereist....
Südafrika, Kamerun und Sambia haben sich vorzeitig für den Afrika-Cup 2015 qualifiziert....
Avram Grant, der frühere Trainer der englischen Erstligisten FC Chelsea und West Ham United, steht vor einem Engagement als Nationaltrainer Ghanas....
Erneut ist ein Mitglied der südafrikanischen Nationalmannschaft Opfer eines Raubüberfalls geworden. Sibusiso Vilakazi hatte Glück im Unglück - er schlief außer Haus. Vilakazi war Zimmerkollege des ermordeten Senzo Meyiwa ...
Die Nationalteams aus Algerien und von den Kapverden haben sich als erste Mannschaften für den Afrika-Cup 2015 qualifiziert....
Der nigerianische Verband hat sich von Nationaltrainer Stephen Keshi getrennt. Dies gab der NFF am Donnerstag bekannt. Eine Interimslösung wurde bereits präsentiert...
Kameruns Nationalmannschaft mit dem deutschen Trainer Volker Finke hat einen großen Schritt in Richtung Qualifikation für den Afrika-Cup 2015 gemacht....
Mit zwei Toren hat Pierre-Emerick Aubameyang Gabun in der Qualifikation zum Afrika-Cup klar auf Kurs gehalten. In Libreville sorgte der Bundesliga-Stürmer von Borussia Dortmund mit seinem Doppelpack für den 2:0-Erfolg im Spitzenspiel gegen den Vorjahresfinalisten Burkina Faso....