Der mutmaßliche Attentäter auf den Mannschaftsbus des Bundesligisten Borussia Dortmund wollte sich nach dem Anschlag womöglich ins Ausland absetzen. So heißt es zumindest in einem Medienbericht....
Ralph Hasenhüttl tritt mit Leipzig 2017/2018 in der Königsklasse an
21.06.2017 09:38

RB-Coach Hasenhüttl hofft auf Top-Gegner

Nach der Erteilung des Startrechts für die Champions League wünscht sich der deutsche Vizemeister RB Leipzig gleich zur Premiere in der Königsklasse möglichst starke Gegner.... mehr »
UEFA: RB Leipzig darf in der Champions League spielen
20.06.2017 18:24

Grünes Licht für "RB-Doppelstart" in der CL

Vizemeister RB Leipzig darf in der kommenden Saison in der Champions League spielen. Die Europäische Fußball-Union gab am Dienstag grünes Licht für einen Start.... mehr »
Oliver Mintzlaff und Ralf Rangnick gehen davon aus, dass RB nächste Saison in der CL antritt
19.06.2017 16:19

CL: Leipzig wartet auf UEFA-Entscheidung

Ungeachtet der Teilnahme von Red Bull Salzburg an der zweiten Qualifikationsrunde der Champions League ist im Fall RB Leipzig noch keine Entscheidung über eine Startberechtigung gefallen.... mehr »
Cenk Tosun erzielte gegen Benfica das Tor der Saison
19.06.2017 14:10

Ex-Frankfurter erzielt bestes Tor der CL-Saison

Der frühere Frankfurter Cenk Tosun von Beşiktaş hat das Tor der Saison 2016/17 in der Champions League erzielt. Bei der Abstimmung setzte sich Tosun unter anderem gegen Mario Mandžukić und Cristiano Ronaldo durch.... mehr »
Dem ehemaligen DFL-Geschäftsführer Andreas Rettig ist die künftige TV-Präsenz der Champions League ein Dorn im Auge. "Ich sehe die Entwicklung unter gesellschaftspolitischen Aspekten mit großer Sorge", sagte er....
Eine 38-jährige Italienerin, die bei der Massenpanik beim Public Viewing während des Champions-League-Finals zwischen Juventus Turin und Real Madrid verletzt worden war, ist am Donnerstagabend gestorben....
Bezahl-Sender "Sky" wird in der neuen Rechte-Periode ab 2018 keine Spiele der Champions League auf seinem frei empfangbaren Kanal "Sky Sport News HD" zeigen....
Nach einer wochenlangen Hängepartie hat "Sky" den exklusiven TV-Vertrag mit der UEFA verkündet. Deutschlands wichtigster Pay-TV-Anbieter sichert sich die Champions-League-Rechte bis 2021....
Die einen wird's freuen, die anderen werden sich maßlos ärgern: Ab der Saison 2018/2019 wird es die UEFA Champions League nur noch im Bezahlfernsehen zu sehen geben....
Italiens Torwart-Legende Gianluigi Buffon denkt offenbar noch immer nicht ans Aufhören. Sollte er mit Juventus Turin im kommenden Jahr die Champions League gewinnen, könnte er sich vorstellen, noch weiterzuspielen....
Die UEFA hat wegen Verstößen gegen das Financial Fair Play den ehemaligen Champions-League-Sieger FC Porto mit einer Geldstrafe von bis zu 2,2 Millionen Euro belegt...
Das Endspiel der Champions League wird 2019 entweder im Olympiastadion von Baku oder im Estadio Metropolitano in Madrid stattfinden....
Pangl sieht "Start einer neuen Ära"
06.06.2017 15:52

Mehr Einfluss: EPFL wieder im UEFA-Boot

Die EPFL, die Vereinigung von 32 europäischen Profi-Ligen, erhält demnächst mehr Einfluss innerhalb des Europa-Kontinentalverbandes UEFA.... mehr »
Die Niederlage im Finale der Champions League gegen Real hat die Aktie von Juventus Turin auf Talfahrt geschickt. Das Wertpapier lag am Montagmorgen rund 15 Prozent unter dem Schlusskurs des vergangenen Handelstage...
Nach der Massenpanik während des Public Viewings in Turin hat die Staatsanwaltschaft Ermittlungen wegen der Anwesenheit von etwa 100 Randalierern mit Stadionverbot aufgenommen....
Toni Kroos wirkte etwas müde, dafür hüpfte und tanzte Weltfußballer Cristiano Ronaldo mit seinem neuem Kurzhaarschnitt bei der rauschenden Siegesfeier der Königlichen umso mehr....
Trauriger Ereignisse in Turin: 1527 Verletzte gab es bei einer Massenpanik während der Live-Übertragung des Champions-League-Finales am Samstagabend in der Turiner Innenstadt....
Der Treffer von Mesut Özil vom FC Arsenal im Gruppenspiel gegen den bulgarischen Klub Ludogorets Razgrad (3:2) im vergangenen November ist zum schönsten Tor der abgelaufenen Champions-League-Saison gewählt worden....
Spanien hat als einziges Land die 100-Punkte-Schallmauer in der UEFA-Fünfjahreswertung geknackt. Die Iberer beenden die Saison mit 104,998 Punkten. Die Bundesliga beendet die Saison auf Platz zwei....
Real Madrid hat in Cardiff Geschichte geschrieben - und wieder einmal hatte Cristiano Ronaldo den größten Anteil am Triumph. Das würdigte auch der selbst überragende Toni Kroos....