Die Liste der Interessenten an Martin Montoya vom FC Barcelona ist angeblich lang, allerdings können Bayern München, Bayer Leverkusen und Co. einen Transfer des Rechtsverteidigers wohl vergessen....
Trainer Carlo Ancelotti steht vor vorzeitiger Vertragsverlängerung bei Real Madrid. Angeblich sind die Gespräche bereits weit fortgeschritten. Der Kontrakt könnte um ein Jahr bis 30. Juni 2017 verlängert werden....
Champions-League-Sieger Real Madrid hat die Einladung zu einem internationalen Turnier nach Melbourne im kommenden Juli angenommen....
Josep Maria Bartomeu, Präsident des Renommierklubs FC Barcelona, hat Superstar Lionel Messi nach dessen Torrekord in La Liga als "besten Spieler der Fußball-Geschichte" gepriesen....
Messi wird nach seinem Torrekord von seinen Teamkollegen auf Händen getragen
23.11.2014 14:37

Messi einzigartig - Lobeshymnen nach Rekord

"Messi ist in seinem Fußball-Himmel", titelt das Sportblatt "Marca". Auch Barça-Coach Luis Enrique übt sich in Superlativen: "Einen solchen Fußballer wird es nie wieder geben." Pfiffe hingegen gibt es für die Klub-Bosse... mehr »
Die Spieler von Rayo Vallecano zeigen ihr soziales Gewissen
23.11.2014 13:57

85-Jährige delogiert: Rayo Vallecano hilft

Das Schicksal einer 85-jährigen Spanierin, deren Wohnung wegen eines Kredits zwangsgeräumt wurde, hat eine Welle der Hilfsbereitschaft ausgelöst. An vorderster Front helfen die Spieler von Rayo Vallecano... mehr »
Real Madrid hat seine Tabellenführung in der Primera Division gefestigt. Das Star-Ensemble gewann bei Aufsteiger SD Eibar 4:0...
Superstar Lionel Messi vom FC Barcelona ist neuer Rekordschütze der Primera Division. Im Heimspiel der Katalanen am Samstag gegen den FC Sevilla traf der Argentinier dreimal!...
Weil sich der Valencia CF bei der Neugestaltung der im Vereinswappen integrierten Fledermaus angeblich zu sehr an dem bekannten Superhelden orientiert hat, will DC Comics die Anmeldung im EU-Markenregister mittels Klage verhindern....
Real Madrids Trainer Carlo Ancelotti hat erneut betont, dass für ihn als Weltfußballer nur Cristiano Ronaldo in Frage kommt. Er widerspricht damit seinem früheren Schützling Xabi Alonso...
Der frühere Weltfußballer Zinedine Zidane darf nach einem Erfolg vor Gericht weiter als Trainer bei der 2. Mannschaft von Real Madrid arbeiten....
Martin Ødegaard ist sich für die zweite Mannschaft von Real Madrid zu schade. Mitte Dezember wird das Toptalent 16 Jahre jung - dann dürfte er wechseln. Madrid kann ihm allerdings bislang nur einen Plan B und C anbieten...
Messi netzt gerne und oft gegen Sevilla
21.11.2014 11:06

Sevilla für Barcelona "dankbarer Gegner"

Fünf Siege gegen den FC Sevilla in Folge, 14 direkte Liga-Duelle hintereinander ohne Niederlage. Der FC Barcelona geht auch von der Statistik her als klarer Favorit ins Aufeinandertreffen mit dem Europa-League-Sieger... mehr »
Fünf Monate nach der Beißattacke von Uruguays Luis Suárez gegen den Italiener Giorgio Chiellini bei der WM stehen die Zeichen auf Versöhnung...
Die Länderspielpause ist vorbei und die Top-Ligen nehmen den Spielbetrieb auf: In Mailand und London finden Duelle großer Namen nur im Tabellenmittelfeld statt, während das Kopf-an-Kopf-Rennen in La Liga weitergeht....
Weltmeister Sami Khedira soll nach dem Wunsch von Trainer Carlo Ancelotti über die Saison hinaus bei Spaniens Rekordmeister Real Madrid bleiben....
Atlético Madrid muss vorerst auf seinen Verteidiger Miranda verzichten. Der Brasilianer erlitt beim 2:1-Länderspielsieg in Österreich eine Muskelverletzung im linken Oberschenkel....
Lionel Messi hat in einem Interview angedeutet, dass er irgendwann einmal seine Karriere doch nicht beim FC Barcelona beenden könnte....
Als Fußballer war Zinédine Zidane ein gefeierter Weltstar gewesen. In seiner neuen Karriere als Trainer tut sich der Weltmeister von 1998 und einstige Regisseur des Teams der Galácticos von Real Madrid noch schwer....
Zuerst war von einigen Wochen die Rede, jetzt könnte es Real Madrid noch schwerer treffen, als man es zuerst erwartet hatte: Luka Modric wird den Königlichen wohl bis zu drei Monate lang fehlen....
Der spanische Profi Pedro León, Opfer der Regeln zum finanziellen Fair Play in Spanien, hat vor Gericht einen Erfolg über die Profi-Liga errungen...