Die Offensive des FC Barcelona wird zumindest vorläufig weiter geschwächt: Der spanische Pokalsieger muss den Ausfall von Luis Suárez beklagen....
Der FC Barcelona präsentiert sich vor dem Saisonstart weit weg von seiner Bestform
17.08.2017 16:52

Barça in der Krise: "Müssen endlich aufwachen"

Beim FC Barcelona schrillen die Alarmglocken. Unmittelbar vor dem Saisonstart haben sich die Katalanen im Supercup von Real Madrid gleich zwei Mal vorführen lassen.... mehr »
Cristiano Ronaldo bleibt für fünf Spiele gesperrt. Der spanische Fußball-Verband RFEF bestätigte die Strafe für den Superstar von Real Madrid und wies einen Widerspruch des Klubs aus der Hauptstadt zurück....
UD Las Palmas und Kevin-Prince Boateng gehen ab sofort getrennte Wege. Beide Parteien einigten sich auf die vorzeitige Vertragsauflösung. Jetzt könnte der gebürtige Berliner in die Bundesliga zurückkehren....
Der FC Barcelona hat einen ersten Teil der Neymar-Ablöse reinvestiert. Am Montag gaben die Katalanen die Verpflichtung des Brasilianers Paulinho bekannt. Für den Mittelfeldspieler greifen die Spanier tief in die Tasche....
Ousmane Dembélé könnte der zweitteuerste Spieler aller Zeiten werden
14.08.2017 12:50

Bericht: Barça erfüllt BVB-Forderungen für Dembélé

Der Dembélé-Transfer von Borussia Dortmund zum FC Barcelona nimmt nun offenbar konkrete Formen an. Wie "Le10sport" exklusiv berichtet, ist Barça bereit, das Angebot für den Franzosen zu erhöhen.... mehr »
Der FC Barcelona hat für einen Teil der Neymar-Millionen offenbar Verwendung gefunden. Medienberichten zufolge wechselt der Brasilianer Paulinho zu den Katalanen. Die Ablösesumme soll 40 Millionen Euro betragen....
Zinédine Zidane möchte  bei Real Madrid verlängern
12.08.2017 13:37

"Zeichen des Vertrauens": Zidane bleibt bei Real

Trainer Zinédine Zidane steht bei Champions-League-Sieger Real Madrid unmittelbar vor der Verlängerung seines Vertrages. Das bestätigte der 45-Jährige am Samstag.... mehr »
Nach seinem Triumph im europäischen Supercup gegen Manchester United greift Champions-League-Sieger Real Madrid gegen Erzrivale FC Barcelona bereits zum zweiten Titel der neuen Saison....
Zieht es Marco Asensio zum Erzrivalen?
10.08.2017 13:55

Statt Dembélé: Hat Barça Real-Star im Visier?

Mit 222 Millionen Euro hat der Neymar-Wechsel den Profifußball in seinen Grundfesten erschüttert. Viel Geld, das der FC Barcelona jetzt händeringend in einen Nachfolger investieren will.... mehr »
Philippe Coutinho erhitzt derzeit die Gemüter auf der Insel
09.08.2017 18:47

Barça: Coutinho-Wechsel vom Tisch?

Der nächste Mega-Transfer mit Beteiligung des FC Barcelona in diesem Sommer schien schon fast durch zu sein. Nun haben sich die Vorzeichen wohl geändert.... mehr »
Es ist eine schmutzige Scheidung: Nach seinem 222-Millionen-Euro-Wechsel zu Paris Saint-Germain will Superstar Neymar nun seinen bisherigen Arbeitgeber FC Barcelona bei der FIFA verklagen....
Seit einiger Zeit geistert der Name Iñaki Williams beim BVB als mögliche Verstärkung für die Offensive umher. Sollte es zu einem Wechsel von Ousmane Dembélé zum FC Barcelona kommen, könnte der Spanier ein möglicher Ersatz sein....
Beim BVB ist nach der Wechsel-Debatte um Pierre-Emerick Aubameyang nun Ousmane Dembélé das heißeste Thema. Denn der Shootingstar der letzten Saison wird vom FC Barcelona umworben - und möchte offenbar wechseln....
Geht es jetzt ganz schnell? Angeblich startet der FC Barcelona einen nächsten Angriff auf Dortmunds Dembélé. Diesmal scheint es sich tatsächlich um mehr als nur Gerüchte zu handeln....
Daumen hoch? Philippe Coutinho ist beim FC Barcelona im Gespräch
08.08.2017 14:19

Medien: Coutinho-Wechsel eine Frage von Stunden

Liverpool-Star Philippe Coutinho steht seit Wochen beim FC Barcelona ganz oben auf der Wunschliste. Obwohl sich Teammanager Jürgen Klopp heftig wehrt, steht ein Transfer Berichten zufolge kurz bevor.... mehr »
In Barcelona sucht man nach dem Wechsel von Neymar zu Paris Saint-Germain nach Normalität. Doch der Stachel sitzt vor allem bei den Anhängern tief, die bei einem Freundschaftsspiel ihrem Unmut freien Lauf ließen....
251 Tage nach der Flugzeugtragödie, bei der fast das gesamte Team inklusive Trainerstab ums Leben gekommen war, hat der brasilianische Erstligist Chapecoense ein Freundschaftsspiel beim FC Barcelona verloren....
Nach dem Rekord-Wechsel des brasilianischen Superstars Neymar nach Paris Saint-Germain hat Barça-Präsident Josep Maria Bartomeu seinem Ärger am Montag Luft gemacht....
Superstar Cristiano Ronaldo steht nun doch im Aufgebot von Titelverteidiger Real Madrid für das Duell um den europäischen Supercup gegen Manchester United am Dienstag....
Dani Alves und Neymar während ihrer gemeinsamen Zeit beim FC Barcelona
07.08.2017 09:30

War Neymars Mega-Deal schon länger klar?

Trotz aller Versuche des FC Barcelona, seinen Superstar zu halten, verließ Neymar die Katalanen für die Weltrekordsumme von 222 Mio. Euro in Richtung Paris. Überraschend kam der Schritt offenbar nicht für alle.... mehr »