Mit 8:0 hat die von Uli Stielike betreute südkoreanische Auswahl Laos in der WM-Quali geschlagen. ...
Für Katar bleiben sieben Jahre vor der Fußball-WM im Wüstenstaat Reformen der umstrittenen Arbeitsgesetze weiterhin problematisch....
Am 14. September wollen die US-Justizministerin und der Schweizer Bundesanwalt weitere Erkenntnisse zum FIFA-Korruptionsskandal vorlegen - ausgerechnet direkt vor der Haustür des Blatter-Imperiums...
Die Staatsanwaltschaft München hat nach über sechs Jahren das Ermittlungsverfahren im Zusammenhang mit Schwarzmarkt-Tickets für die WM 2006 eingestellt....
Im Skandal um korrupte Funktionären der FIFA haben zwei Beschuldigte im Kampf gegen ihre Auslieferung in die USA Dämpfer hinnehmen müssen....
Ohne den Leverkusener Angreifer Robbie Kruse muss die australische Nationalelf die kommenden zwei WM-Qualifikationsspiele bestreiten. Ein anderer Deutschland-Legionär soll nachrücken....
Nach mehreren Sparrunden will Gastgeber Russland sein Budget für die WM 2018 Berichten zufolge wieder um 12,5 Milliarden Rubel (etwa 160 Mio. Euro) aufstocken....
Im Korruptionsskandal rund um den Weltverband FIFA ist die Schweizer Polizei möglicherweise einen wichtigen Schritt weiter. Im Fokus der Ermittlungen: Der frühere CONMEBOL-Präsident Nicolas Leoz und der langjährige Generalsekretär Eduardo Deluca...
Diego Maradona hat 29 Jahre nach seiner legendären "Hand Gottes" im WM-Viertelfinale 1986 mit dem damaligen Schiedsrichter Geschenke ausgetauscht....
Bundestrainer Joachim Löw ist für den Gewinn des Titels bei der WM 2014 mit einem weiteren Preis ausgezeichnet worden. Der Coach der deutschen Nationalmannschaft wurde am Montagabend mit dem "Sport Bild"-Award geehrt....
Mit der Einführung elektronisch gesteuerter Lohnzahlungen hofft Katar sieben Jahre vor der WM auf einen ersten Schritt zur Imageverbesserung....
Bei mehreren Stadienbauten für die WM 2014 in Brasilien soll es bei der Auftragsvergabe zu Schmiergeldzahlungen gekommen sein. Im Fokus steht unter anderem die Arena in Recife....
06.08.2015 23:45

Schweizer Anwalt soll FIFA-Reform leiten

Carrard bestätigte am Donnerstag gegenüber Reuters, dass ihm eine Anfrage der FIFA vorliegt. Er werde sich nächste Woche entscheiden, meinte der EX-IOC-Generaldirektor.... mehr »
Francisco Radler sieht als Grund für die 2013 entzogene WADA-Akkreditierung die mangelnde Unterstützung seitens der Politik und des Sports an....
Viel besser hätte es den Weltmeister kaum treffen können: Das DFB-Team bekommt es auf dem Weg zur WM 2018 in der Qualifikation nicht mit den Spitzenmannschaften zu tun. Andere hatten weniger Glück....
25.07.2015 18:56

WM-Quali: ÖFB gegen Wales, Serbien und Irland

Österreich trifft in der Qualifikation für die Weltmeisterschaft 2018 in Russland auf Wales, Serbien, Irland, Moldau und Georgien.... mehr »
FIFA-Präsident Joseph Blatter hat bei einem Treffen mit Kremlchef Wladimir Putin mit Nachdruck Kritik an Russland zurückgewiesen. Der Weltverband stehe voll hinter dem Gastgeber der WM 2018....
Erstmals ist Russland 2018 Gastgeber einer Weltmeisterschaft. "Viele Besucher aus der ganzen Welt werden hinreisen und erleben, dass Russland ein bemerkenswertes Land ist", sagt Ex-Nationalspieler Kevin Kuranyi....
Entgegen der weltweiten Kritik hat Russlands Sportminister Witali Mutko die "schönste Fußball-WM aller Zeiten" angekündigt. Die Endrunde 2018 werde eine "Perle in der Krone" des Weltverbands FIFA werden, sagte der Politiker...
Joachim Löw grübelt in der Heimat weiter über den Königsweg zur EM in Frankreich im kommenden Sommer und ordnet den Stellenwert der anstehenden Auslosung zur WM-Qualifikation hinter der aktuellen EM-Qualifikation ein....
Einen Tag vor der Auslosung der Qualifikationsgruppen hat die FIFA den endgültigen Spielplan für die WM 2018 in Russland vorgestellt....