Für Hertha-Kapitän Fabian Lustenberger ist der Traum von einer WM-Teilnahme wohl beendet. Der Schweizer Fußball-Nationalspieler erlitt beim Aufwärmen vor der Bundesliga-Partie am Samstag beim 0:0 in Augsburg eine erneute Verletzung im rechten Oberschenkel....
Der angeschlagene brasilianische Superstar Neymar hat den Fans der Seleção versprochen, dass er bis zur WM im eigenen Land völlig fit und titelhungrig sein wird....
Der DFB wird nach den schweren Ausschreitungen mit 39 Toten in Salvador keine Einschätzung zur Situation am ersten WM-Spielort der Nationalmannschaft abgeben....
Kolumbiens Stürmer Radamel Falcao kann trotz seines Kreuzbandrisses zu Jahresbeginn nach Ansicht seines behandelnden Arztes bei der WM dabei sein....
Der Fußball-Weltverband FIFA hat am Freitag begonnen, die Eintrittskarten für die Weltmeisterschaft in Brasilien (12. Juni bis 13. Juli) auszugeben....
Der englische Nationaltrainer Roy Hodgson hat sein Team knapp zwei Monate vor Beginn der WM in Brasilien vor Italiens Mittelfeld-Regisseur Andrea Pirlo gewarnt....
Für Wolfgang Niersbach kommt bei der Suche nach einem Ausweichtermin für die WM 2022 in Katar der anschließende Winter 2023 als Option in Betracht....
Viele glauben an einen Heimsieg von Brasilien. Pelé sowieso. Was soll er auch sonst glauben?
18.04.2014 10:48

WM: Österreicher favorisieren die Deutschen

29 Prozent der Österreicher glauben, dass Brasilien Weltmeister wird, ebenso viele tippen auf Deutschland. 49 Prozent halten die EM-Quali der Österreicher für eher aussichtslos... mehr »
Die WM-Spiele in Salvador werden von einer Tragödie überschattet
18.04.2014 08:03

WM mit Blut an den Händen! 39 Tote

Die Fußball-Weltmeisterschaft 2014 in Brasilien steht unter keinem guten Stern. Rund zwei Monate vor der WM wurden im Austragungsort Salvador da Bahia mindestens 39 Menschen getötet.... mehr »
Im WM-Spielort der deutschen Nationalmannschaft hat das brasilianische Militär nach Ausschreitungen mit Toten und Plünderungen eingreifen müssen....
Der Iran bereitet sich in Österreich auf die Weltmeisterschaft vor
17.04.2014 18:48

Iran testet vor WM in der Steiermark

Das Nationalteam des Iran wird sich von 12. bis 30. Mai in Österreich auf die WM-Teilnahme in Brasilien vorbereiten. Dabei sind auch drei Länderspiele geplant.... mehr »
Der argentinische Nationalspieler Érik Lamela vom englischen Erstligisten Tottenham Hotspur wird in dieser Saison wohl kein Spiel mehr bestreiten....
Borussia Dortmunds Cheftrainer Jürgen Klopp sieht den wegen Rückenproblemen monatelang außer Gefecht gesetzten Nationalspieler Ilkay Gündogan "auf einem sehr guten Weg"....
Der ehemalige Bundestrainer Berti Vogts hofft trotz seiner Beraterrolle bei den USA auf einen WM-Titelgewinn der deutschen Nationalmannschaft....
Durch das Traumfinale im DFB-Pokal zwischen dem FC Bayern und Borussia Dortmund wird das Länderspiel der deutschen Nationalmannschaft am 13. Mai gegen Polen zu einem eingeschränkten WM-Test....
Die chilenische Nationalmannschaft wird aller Voraussicht nach bei der WM-Endrunde auf Angreifer Junior Fernandes verzichten müssen....
Der dreimalige Nationalspieler Lewis Holtby vom FC Fulham rechnet nicht mehr mit einer Nominierung für die WM in Brasilien....
Kolumbiens Nationaltrainer José Pekerman hat sich zurückhaltend zu den Chancen einer WM-Teilnahme von Adrian Ramos geäußert....
Keine "Verseuchung" durch Gewalt und "starke Sicherheit": Diese Vorgaben für die WM bekräftige Brasiliens Staatspräsidentin Dilma Rousseff....
Sämtliche Karten für die deutschen WM-Spiele sind zwei Monate vor der Auftaktpartie gegen Portugal bereits verkauft. FIFA-Präsident Joseph Blatter teilte via Twitter mit, für welche der Endrunden-Partien in Brasilien überhaupt noch Tickets erhältlich sind....
Weitere Sorgenfalten beim WM-Ausrichter Brasilien: Die brasilianische Polizei hat bei einer Anti-WM-Demonstration in São Paulo hart durchgegriffen und 54 Personen festgenommen....