Mehmet Scholl, Tom Bartels und Oliver Welke werden mit einem Sonderpreis Sport für ihre jeweilige Rolle bei der WM in Brasilien ausgezeichnet....
Claudia Roth fordert die Veröffentlichung des Untersuchungsberichts über die Korruptionsvorwürfe bei den WM-Vergaben an Russland und an Katar....
Der Weltverband FIFA erhöht den Druck im Kampf gegen undurchsichtige Transfers und illegale Spielervermittler und strebt ein Verbot der Dritteigentümerschaft an Spielern an...
Joseph S. Blatter hat seine Kandidatur für eine fünfte Amtszeit offiziell verkündet. Die Wahrscheinlichkeit, dass er dem Weltverband weiterhin "dienen" darf, ist hoch - Gegenkandidaten gibt es praktisch keine...
Der Emir von Katar hat allen Kritikern zum Trotz für 2022 "eine der besten Fußball-Weltmeisterschaften der Geschichte" angekündigt. "Die Menschen sollen verstehen, dass wir die beste Bewerbung hatten und ein großartiges Turnier ausrichten werden"."...
Der Stachel des 1:7 im Halbfinale gegen Deutschland sitzt bei WM-Gastgeber Brasilien immer noch tief - weswegen sich der brasilianische Verband intensiv um ein erneutes Aufeinandertreffen bemüht...
DFB-Präsident Wolfgang Niersbach hat sich für die Veröffentlichung der Untersuchungsberichte zu den Korruptionsvorwürfen bei den WM-Vergaben 2018 und 2022 ausgesprochen...
Nach Abschluss der Ermittlungen zu den Korruptionsvorwürfen rund um die WM-Vergaben an Russland 2018 und Katar 2022 hat nun auch ein hochrangiges FIFA-Mitglied den Weltverband zur Veröffentlichung der Ergebnisse aufgerufen....
Katar sieht trotz der kritischen Betrachtungsweise von FIFA-Exekutivmitglied Theo Zwanziger keinen Grund, an der Gastgeberrolle bei der Weltmeisterschaft 2022 zu zweifeln....
Die Anzeichen, dass die Fußball-Weltmeisterschaft 2022 nicht im Emirat Katar stattfindet, verdichten sich. Medizinische Gutachten sprechen wohl gegen eine Ausrichtung im Wüstenstaat...
FIFA-Präsident Joseph Blatter kann sich bei seiner angestrebten fünften Amtszeit weiterhin auf die Unterstützung von Afrikas Fußball-Verbänden verlassen....
Die FIFA will über die Einführung einer bis zu drei Minuten langen Unterbrechung beim Verdacht auf Gehirnerschütterung bei einem Spieler diskutieren....
In der Affäre um die Verteilung wertvoller Uhren an Funktionäre hat UEFA-Präsident Platini den Zeitpunkt der Aufforderung zur Rückgabe kritisiert....
Hans-Joachim Eckert will die Korruptions-Untersuchungen im Zusammenhang mit den WM-Vergaben an Russland und an Katar beschleunigen. Der deutsche Richter sichert eine neutrale Bewertung zu, es herrsche höchste Geheimhaltung - auch gegenüber der FIFA...
19.09.2014 11:21

Zeit drängt bei WM-Korruptionsermittlungen

Die Korruptionsuntersuchungen des Weltverbands zur Vergabe der WM-Endrunden an Russland 2018 und Katar 2022 dauern an. Bis November sollen sie abgeschlossen sein.... mehr »
In der Affäre um die Verteilung wertvoller Uhren bei der WM in Brasilien haben alle betroffenen Amtsträger der FIFA eine Frist zur Rückgabe erhalten....
Der WM-Triumph der deutschen Nationalmannschaft ist möglicherweise wie das "Sommermärchen" 2006 in einem Film zu sehen. Der DFB lässt derzeit prüfen, ob vorhandene Videoaufnahmen dafür taugen. ...
Theo Zwanziger kann sich Sanktionen gegen Russland als Gastgeber der WM 2018 unter bestimmten Voraussetzungen vorstellen....
Brasiliens Fußball-Verband CBF droht wegen angeblicher Luxus-Geschenke an zahlreiche FIFA-Funktionäre Ärger mit dem Weltverband....
Brasiliens Fußball-Idol Pelé hat nach der 1:7-Niederlage der Seleção gegen Deutschland im WM-Halbfinale das Angebot abgelehnt, den Posten als Nationaltrainer seines Landes zu übernehmen....
Nationaltorhüter Manuel Neuer hat sich erstmals zu seiner Kollision im Finale der Weltmeisterschaft mit Argentiniens Gonzalo Higuain geäußert....