49 Stadien in 44 Städten - das Organisationskomitee für eine Weltmeisterschaft 2026 in den USA, Kanada und Mexiko hat eine erste Liste von möglichen Austragungsorten erstellt....
Auch Marokko möchte die WM 2026 ausrichten
11.08.2017 18:08

Marokko bewirbt sich um die WM 2026

Marokko will die Weltmeisterschaft 2026 ausrichten. Nachdem der marokkanische Verband mitgeteilt hatte, man habe die Bewerbung bei der FIFA eingereicht.... mehr »
Die Dreier-Bewerbung aus den USA, Kanada und Mexiko um die WM 2026 bekommt Konkurrenz aus Afrika. Marokko gab am Freitag bekannt, ebenfalls die Weltmeisterschaft austragen zu wollen....
Zwei Schlüsselspieler der iranischen Nationalmannschaft sind aus dem Team ausgeschlossen worden, weil sie mit ihrem Verein gegen eine israelische Mannschaft gespielt hatten....
Weil sie mit ihrem Verein im Europacup gegen eine Mannschaft aus Israel angetreten sind, droht zwei iranischen Fußballern eine Sperre oder gar ein Ausschluss aus der Nationalmannschaft....
Katar bekommt für die Weltmeisterschaft im eigenen Land eine weitere Extrawurst gebraten. Als erster Gastgeber soll das Team trotz seiner automatischen Teilnahme an der WM-Qualifikation teilnehmen können....
Ralf Fährmann vom Bundesligisten Schalke 04 hat den Traum von der WM 2018 noch nicht aufgegeben. Falls sich einer der Torhüter in der Nationalmannschaft verletzen sollte, will der Schlussmann "da sein"....
Oliver Bierhoff sieht seine Zukunft weiter beim Deutschen Fußball-Bund. Das bestätigte der Nationalmannschaftsmanager am Rande eines Besuchs bei Bayer Leverkusen im Trainingslager in Österreich....
Mario Gomez sieht die DFB-Auswahl nach dem überraschenden Triumph beim Confed Cup auf einem blendenden Weg zur Weltmeisterschaft im kommenden Jahr in Russland....
Mit einer Reminiszenz an die legendären WM-Trikots von 1990 will die deutsche Nationalmannschaft ihren Erfolgsweg fortsetzen. Zeitungen wollen jetzt das kommende Design erfahren haben....
Torwart Uli Stein zeigte sich beim Legendenspiel in guter Form
10.07.2017 07:55

Revanche der Legenden: Deutschland gegen Mexiko

Ehemalige Nationalspieler aus Deutschland und Mexiko sind bei einem Legendenspiel in Mexiko-Stadt erneut gegeneinander angetreten. Die DFB-Garde setzte sich am Ende in einer der beiden Halbzeiten durch.... mehr »
Bayern-Profi Thomas Müller ist von der Perspektive im deutschen Fußball beeindruckt
07.07.2017 11:35

Müller lobt DFB-Team: "Überragende Situation"

Weltmeister Thomas Müller sieht ein Jahr vor der WM in Russland glänzende Perspektiven für das deutsche Nationalteam. Beim Finale des Confed Cups hätte er am liebsten selbst mitgespielt.... mehr »
Der Umbau der WM-Stadien schreitet voran
06.07.2017 18:25

Trotz Baustellen: Mutko lobt WM-Vorbereitungen

Ein Jahr vor der Eröffnung der Weltmeisterschaft 2018 hat Russlands Fußballchef Vitali Mutko den Stand der Vorbereitungen in Moskau gelobt. Bislang sind die Bauarbeiten an den Stadien nicht abgeschlossen.... mehr »
Bundestrainer Joachim Löw hat noch einmal bekräftigt, dass er seine Weltmeister mit Blick auf die Plätze für die WM 2018 in Russland einem harten Konkurrenzkampf aussetzen will....
Indonesien und Co. bemühen sich um die WM 2034
05.07.2017 07:41

Indonesien führt südostasiatische WM-Bewerbung an

Mit Indonesien an der Spitze will sich eine Gruppe südostasiatischer Länder um die Austragung der WM 2034 bewerben. Dies gab der indonesische Verband PSSI am Mittwoch bekannt.... mehr »
Teammanager Oliver Bierhoff hat angesichts der jüngsten Erfolge davor gewarnt, sich zu sehr auf erfolgreiche Ergebnisse bei der deutschen Nationalmannschaft und der U21 zu fokussieren....
Joachim Löw weiß die deutschen Erfolge richtig einzuordnen
04.07.2017 11:46

Dominanz der "Menschenfresser"? - Löw mahnt

Maschinen, "Menschenfresser", die "verflixten Germanen": Die Welt des Fußballs diskutiert über eine womöglich bevorstehende Phase deutscher Dominanz.... mehr »
WM-Rekordtorschütze Miroslav Klose sieht die deutschen Titel bei der U21-EM und dem Confederations Cup auch in der hervorragenden Jugendarbeit der vergangenen Jahre begründet....
Félix Sánchez ist neuer Teamchef in Katar. Der Spanier wird Nachfolger von Jorge Fossati aus Uruguay - und ist bereits der dritte Trainer innerhalb eines Jahres auf der Bank des WM-Gastgebers 2022....
Joachim Löw hat die Qual der Wahl
03.07.2017 18:23

Prognose: Diese Spieler fahren (nicht) zur WM

Der deutsche Fußball-Sommer 2017 hat den Kampf um die begehrten WM-Tickets verschärft. weltfussball beurteilt die Chancen der 40 prominentesten Anwärter im (Dunst-)Kreis der Nationalmannschaft.... mehr »
DFB-Präsident Reinhard Grindel hat nach dem überraschenden Gewinn des Confed Cup den WM-Titel 2018 als nächstes Ziel ausgegeben. "Jetzt geht es darum, alle Abergläubigen zu widerlegen."...