AEK Larnaca 24.01.2018 Aris Limassol FC
-:-
Im Hinspiel hatten die Gelsenkirchener die Zyprer noch mit 5:0 überrannt. Bei Schalke stimmte nichts - keine Einstellung, keine Spielkultur. Kurz vor dem Schluss musste Klaas-Jan Huntelaar nach einem Zusammenstoß mit Joel Matip auch noch mit einer Gesichtsverletzung vom Platz, Schalke bestritt die letzten zehn Minuten in Unterzahl. Am Ende bewahrte der junge Torhüter Lars Unnerstall sein Team mit einer Serie von Glanztaten sogar noch vor einer durchaus möglichen Niederlage. Zwei Minuten vor dem Ende rettete er nochmals in höchster Not. Dank eines 4:2-Sieges von Steaua Bukarest gegen Maccabi Haifa bleiben die Schalkern mit acht Punkten in der Gruppe J trotz des blamablen Auftritts weiter Tabellenführer. ...
Der FC Schalke 04 hat mit einem 5:0 (3:0)-Kantersieg bei AEK Larnaca im Schongang den Grundstein fürs Überwintern in der Europa League gelegt....