Liberia 07.09.2018 DR Kongo
-:-
Der frühere Stürmerstar George Weah gewinnt die Präsidentschaftswahl in Liberia. Der 51-Jährige setzte sich in der Stichwahl gegen Vizepräsident Joseph Boakai durch und wird in den kommenden sechs Jahren die Regierung anführen....
Er war Weltfußballer, wurde zu Afrikas Fußballer des Jahrhunderts gewählt, in seiner Heimat als Volksheld verehrt - und jetzt will George Weah im zweiten Anlauf Präsident von Liberia werden....
Nach der brasilianischen Legende Zico will auch der liberianische Verbandschef Musa Bilitiy als Nachfolger des Joseph S. Blatters kandidieren....
Der ehemalige Weltfußballer George Weah (48) ist in den Senat seines Heimatlandes Liberia eingezogen. Bei den Wahlen im westafrikanischen Land setzte sich Weah klar gegen den Präsidentinnen-Sohn Robert Sirleaf durch. ...