Antworten open

Série A, Série B - Fußball Brasilien

Hombre News
Hombre
22.05.11 02:49
929 Beiträge

pic

pic


Alles über den Fussball vom Zuckerhut in Brasilien



> zur Übersicht

Geändert am 22.05.11 11:41: Zuordnung verändert - Ratzingersepp - DonNico - Germanroo

Zuordnung   Série A (BRA): Forum  Profil
 Série B (BRA): Forum  Profil
Ratzingersepp Antwort #1
Ratzingersepp
Assistenz-Trainer
22.05.11 03:40
5547 Beiträge

Re: Série A, Série B - Fussball Brasilien

Wollte mir eigentlich heute Santos-Internacional reinziehen...aber die paraguayische Liga kam mir dazwischen. wink

Mein persönlicher Titelfavorit ist Cruzeiro. Spielen wirklich saustark zur Zeit, haben in der Libertadores ziemlich viel Pech gehabt. In einem langen Turnier aber dürfte sich die Klasse durchsetzen.

dereine Antwort #2
dereine
01.09.11 23:04
4087 Beiträge

Re: Série A, Série B - Fußball Brasilien

Ratzingersepp schrieb:
> Wollte mir eigentlich heute Santos-Internacional reinziehen...aber die
> paraguayische Liga kam mir dazwischen. wink
>
> Mein persönlicher Titelfavorit ist Cruzeiro. Spielen wirklich saustark zur
> Zeit, haben in der Libertadores ziemlich viel Pech gehabt. In einem langen
> Turnier aber dürfte sich die Klasse durchsetzen.

Cruzeiro nur auf Platz 11 und der Copa-Sieger Santos sogar nur auf Platz 14 einen Spieltag nach "Halbzeit" der Série A.

Was ist dort los?

@Sepp: Hoffe sehr für Dich, dass sich Dein Einstand am Wochenende mit der TuS Altengeseke besser gestaltet, als Dein Tipp zu Cruzeiro. wink

Mal im Ernst: Du scheinst mir hier aktuelle der einzige Fachmann zu sein, der sich regelmäßig Spiele der CONMEBOL-Zone anschaut. Was passiert dort in Brasilien?

Geändert am 01.09.11 23:04: .

Ratzingersepp Antwort #3
Ratzingersepp
Assistenz-Trainer
02.09.11 16:07
5547 Beiträge

Re: Série A, Série B - Fußball Brasilien

dereine schrieb:
> Cruzeiro nur auf Platz 11 und der Copa-Sieger Santos sogar nur auf Platz 14
> einen Spieltag nach "Halbzeit" der Série A.
>
> Was ist dort los?
>
> @Sepp: Hoffe sehr für Dich, dass sich Dein Einstand am Wochenende mit der TuS
> Altengeseke besser gestaltet, als Dein Tipp zu Cruzeiro. wink

Danke, kann ich gut gebrauchen. Gleich gehts ab!

>
> Mal im Ernst: Du scheinst mir hier aktuelle der einzige Fachmann zu sein, der
> sich regelmäßig Spiele der CONMEBOL-Zone anschaut. Was passiert dort in
> Brasilien?

Nun - dass Tabellenführer Corinthians der aktuelle Krösus unter Brasiliens Fussballvereinen ist, wird Dir kaum entgangen sein. Der Super-Kader (Ralf, "Dickerchen" Adriano, Taubaté, Danilo, Castán) kombiniert mit einem der wenigen wirklich fähigen Trainer Brasiliens, Tite, macht sich tabellarisch bemerkbar.

Dazu kommt, dass die Copa Sudamericana in vollem Gange ist, wo Brasilien gleich acht (!) Vertreter stellt(e), nämlich Ceará, Sao Paulo, At. Mineiro, Botafogo, Flamengo, At. Paranaense, Vasco und Palmeiras. Bei Doppelbelastung ist es durchaus üblich, dass der internationale Wettbewerb vor der heimischen Liga Vorrang geniesst, und somit in der Serie A nur ein besseres B-Team zum Einsatz kommt. Wobei man sagen muss, dass sich die meisten Copa-Repräsentanten auch in Brasilien Elitedivision erstaunlich gut schlagen...

Der FC Santos hat das Problem, vom Mittelfeld aufwärts überragend, in der Defensive dagegen geradezu katastrophal besetzt zu sein. Das haben mittlerweile natürlich auch die meisten Gegner registriert, und attackieren die Hintermannschaft des Peixe früh. Charakteristisch ist das letzte Ligaspiel gestern gegen Internacional, wo eine desolate Abwehrleistung schnell zum 0-3 Rückstand führte - der dank der Offensive aber in den letzten 15 Minuten noch egalisiert werden konnte.

Cruzeiro - tja. Da hatte ich viel mehr erwartet angesichts der Qualität des Kaders und vor allem wegen der gezeigten Leistungen in der letztigen Copa - zumindest bis zum Viertelfinale. Allein an der Tatsache, dass der Verein momentan nicht auf sein Heimstadion Mineirao, das momentan für die WM umgebaut wird, zurückgreifen kann, dürfte es nicht liegen: Der Minimalistenfussball, der Cuca noch vor kurzem Erfolg brachte, geht aktuell nicht auf. Der Weggang des Argentiniers Prediger, der jetzt für Colon aufläuft, sowie die Verletzungen von Leistungsträgern wie Vitor oder Wallyson und die seltene Berücksichtigung des Uruguayers Victorino sollten an der aktuellen Situation schon mehr Anteil haben.

el_gringo Antwort #4
el_gringo
03.09.11 14:10
36 Beiträge

Re: Série A, Série B - Fußball Brasilien

Dass Vasco zur Zeit auf dem 2. Platz steht hätte ich nie für möglich gehalten - freu' mich um so mehr. Vielleicht gelingt ja die ganz große Überraschung (man darf ja hoffen). Auch wenn die Corinthians, Flamengo (never ever!) und der FC SP ganz nahe sind - Botafogo halte ich nicht für so stark (aber denen würde ich es ebenfalls mit Abstrichen gönnen). Letztlich wird es einer der drei Großen wohl doch machen - ev. auch Palmeiras. Vor der Saison hatte ich eigentlich Internacional ganz oben erwartet.

Für Corinthians und Palmeiras spricht, dass sie bei der Copa Sudamericana nicht (mehr) dabei sind! Das kann dafür sprechen, dass Sie sich dann ausschliesslich mit allen Kräften auf die Liga konzentrieren können.


VASCO por amor, FORÇA JOVEM por ideal!


pic

dereine Antwort #5
dereine
10.11.11 00:40
4087 Beiträge

Re: Série A, Série B - Fußball Brasilien

Noch 5 Spieltage und m.E. noch mindestens 6 Clubs, welche sich noch die Brasileirão sichern können. Meine Hochachtung vor Vasco da Gama, welcher als einziger Brasilianer noch in der "Kleinen Copa" vertreten ist und trotz allem sehr gute Chancen auf den Titel hat.
Santos scheint sich zum Glück etwas erholt zu haben (Sieg gegen Vasco biggrin ) und die Probleme Cruzeiros, die unser Sepp hier erwähnte, scheinen sich wohl immer drastischer bemerkbar zu machen: Platz 17 und damit ein Absteigsplatz. surprised

^