24.04.2015 13:49

Deportivo Quito während Partie ausgeraubt

Der ecuadorianische Erstligist Deportivo Quito ist während einer Meisterschaftspartie ausgeraubt worden. Mitarbeiter wurden angegriffen und das Vereinshaus komplett leergeräumt.... mehr »
Wegen rückständiger Gehaltszahlungen und nicht angemeldeter Verträge hat Ecuadors Regierung 21 einheimische Klubs mit Geldstrafen belegt....
Auch nach sieben Spieltagen wartet Mushuc Runa auf den ersten Sieg. Sein größtes Ziel aber hat der Klub bereits erreicht: Als erster Verein indianischen Ursprungs gelang der Aufstieg in die erste Liga des Landes....
LiveScores LiveDetails LiveTicker