Richard Windbichler wechselt nach Südkorea
20.01.2017 10:55

Austrianer wagt Asien-Abenteuer

Erster Abgang bei der Wiener Austria während des winterlichen Transferfensters. Richard Windbichler verlässt die Veilchen und setzt seine Karriere weit weg von Europa fort. Mit einem Talent wurde indes verlängert.... mehr »
Der asiatische Champions-League-Sieger Jeonbuk Hyundai Motors legt gegen seine Sperre für die anstehende Saison in der Königsklasse Einspruch beim Internationalen Sportgerichtshof CAS ein....
Der Sieger der AFC Champions League, Jeonbuk Hyundai Motors aus Südkorea, wurde als Folge eines Manipulation-Skandals für die anstehende Saison in der Königsklasse Asiens gesperrt. ...
Fünf Tore in zehn Spielen haben nicht nur die TSG Hoffenheim begeistert, auch namhafte Vereine aus dem Ausland sind auf diese Weise auf Angreifer Mark Uth aufmerksam geworden. Doch wechseln darf der 25-Jährige nicht....
Viele bekannte Gesichter spielen weitgehend unbeachtet von der deutschen Presse im Ausland. Heute blickt weltfussball auf einen Griechen mit Kurzauftritt in der Bundesliga, einen Brandstifter und einen Südkoreaner in seiner Abschiedssaison...