Österreich hatte in der Regenpartie gegen Israel kaum Mühe
22.07.2014 20:12

ÖFB-U19 im Semifinale und bei der U20-WM

Der Erfolgslauf von Österreichs U19-Fußballern bei der EM in Ungarn hält an. Drei Tage nach dem 3:1 gegen den Gastgeber setzte sich die ÖFB-Auswahl am Dienstag im zweiten Match der Gruppe A gegen Israel 3:0 durch.... mehr »
Schade! Die U20-Truppe von Andreas Heraf kam zum Auftakt der U20-Weltmeisterschaft trotz großer Überlegenheit nur zu einem 0:0 gegen Panama. Zahlreiche Chancen wurden dabei ausgelassen, Weimann, Teigl und Co hatten das Pech am Fuß. ...
Die U-20-Junioren Ghanas sind zum ersten Mal in der Geschichte Weltmeister dieser Altersklasse. Das Team von Coach Sellas Tetteh setzte sich am Freitagabend in einem dramatischen Elfmeterschießen mit 4:3 gegen den klaren Favoriten Brasilien durch. ...
Brasilien trifft im zweiten Halbfinale auf Costa Rica. Wer hätte das vor gut zwei Wochen gedacht? Vor 16 Tagen noch schoss der Südamerikameister Costa Rica gleich mit 5:0 aus dem Stadion, nun gibt es ein Wiedersehen, bei dem es um den Finaleinzug geht. Und man darf annehmen, dass die Elf aus Costa Rica aus ihren Fehlern beim Auftaktspiel der U20-WM gelernt hat. Damals bot man den technisch sehr starken Einzelspielern aus Brasilien viel zu viel Raum an, und suchte - erfolglos - das Heil in der Offensive. Die Quittung waren fünf Gegentore. ...
Das erste halbfinale der U20-Weltmeisterschaft darf als Spiel der Gegensätze bezeichnet werden. Wenn Ghana auf Ungarn trifft, treffen auch zwei unterschiedliche Spielweisen aufeinander. Während der Afrikameister vor allem durch eine starke Offensive mit Hang zum Harakiri-Fußball wie Werder Bremen in besten Zeiten auffällt, ist bei den Ungarn eher die mannschaftiche Geschlossenheit und eine starke taktische Disziplin hervorzuheben. ...