Alle Spiele
2. Liga
3. Liga
Bundesliga
Pr. League
Serie A
Pr. División
Ligue 1
League Cup
Die ersten Wochen im Trikot des FC Bayern liefen für Neuzugang Benjamin Pavard nicht immer reibungslos. Noch-Präsident Uli Hoeneß ist dennoch davon überzeugt, dass der Weltmeister früher oder später voll beim Rekordmeister einschlagen wird....
Die Attacke von Uli Hoeneß, dem Präsidenten des FC Bayern München, gegen Marc-André ter Stegen und den DFB schlägt hohe Wellen. Nun äußerte sich der ehemalige BVB-Torwart Roman Weidenfeller zu dem Reizthema....
Im Winter bemühte sich der FC Bayern intensiv um die Dienste von Chelsea-Youngster Callum Hudson-Odoi. Obwohl auch der Engländer gerne nach München gekommen wäre, platzte der Transfer. Nun erklärte der Jung-Nationalspieler, warum er sich nach langem Hin und Her doch für eine Vertragsverlängerung bei den Blues und gegen einen Wechsel zum deutschen Rekordmeister entschied....
Bundesliga
Trotz der Tabellenführung in der Fußball-Bundesliga sieht Sportdirektor Markus Krösche seinen Verein RB Leipzig noch nicht als Titelkandidaten an....
Mit einem Portät über "Das Fussballgott" begrüßten die Western Sydney Wanderers am Freitag Neuzugang Alex Meier in ihrer Mannschaft. Noch bevor der ehemalige Kultstürmer von Eintracht Frankfurt den Flieger gen Down Under bestieg, äußerte er sich zu seiner neuen Herausforderung....
Claudio Pizarro steht ein ungewöhnlicher Spieltag bevor. Der Stürmer von Werder Bremen ist am Samstag beim Spiel gegen RB Leipzig mit 40 Jahren älter als beide Trainer, Florian Kohfeldt (36) und Julian Nagelsmann (32)....
2. Bundesliga
Nach dem zweiten Heimsieg in Folge orientiert sich der 1. FC Heidenheim in der Tabelle der 2. Fußball-Bundesliga wieder nach oben....
Aufstiegskandidat Hannover 96 ist in der 2. Fußball-Bundesliga ein erster Schritt aus der Krise gelungen. Die Mannschaft des angezählten Trainers Mirko Slomka setzte sich zum Auftakt des 7. Spieltages im Nordduell bei Holstein Kiel durch....
Mathias Berthold arbeitet ab sofort für den 1. FC Nürnberg
20.09.2019 13:43

FCN verpflichtet früheren Ski-Bundestrainer Berthold

Der 1. FC Nürnberg hat eine Ski-Abteilung, der frühere Alpin-Bundestrainer Mathias Berthold aber soll den Kickern helfen. Wie der Fußball-Zweitligist bekannt gab, wird der langjährige Erfolgscoach des Deutschen Skiverbandes die Profis ab sofort "mit seinen Fähigkeiten als Persönlichkeitsentwickler" unterstützen. Über Details wie eine mögliche Dauer der Zusammenarbeit machte der Club keine Angaben.... mehr »
Premier League
Das im vergangenen Winter vom deutschen Fußball-Rekordmeister FC Bayern München umworbene Offensivtalent Callum Hudson-Odoi hat seinen Vertrag beim englischen Spitzenklub FC Chelsea bis 2024 verlängert....
Der englische Fußballverband FA hat den ehemaligen Nationalstürmer Peter Beardsley wegen rassistischer Kommentare bis zum 29. April 2020 gesperrt. Das teilte der Verband am Donnerstag mit....
Victor Lindelöf hat seinen Vertrag beim englischen Rekordmeister Manchester United langfristig bis 2024 verlängert....
Champions League
Bayer Leverkusens Trainer Peter Bosz erwartet nach der 1:2-Niederlage gegen Lokomotive Moskau in der Champions League eine Trotzreaktion seiner Mannschaft....
Präsident Uli Hoeneß von Bayern München hat in der Torhüterdebatte nachgelegt und erneut den Deutschen Fußball-Bund um Bundestrainer Joachim Löw sowie jetzt auch Nationaltorhüter Marc-André ter Stegen angegriffen....
Fußball-Fans von Roter Stern Belgrad haben sich beim Gastspiel in der Champions League bei Bayern München (0:3) mehrfach daneben benommen....
Primera División
Nach der deutlichen 0:3-Niederlage von Real Madrid in der Champions League bei Paris Saint-Germain zählte die spanische Presse Star-Trainer Zinédine Zidane an. "Mundo Deportivo" lieferte in Person von José Mourinho gar schon einen möglichen Nachfolger. Der Portugiese zeigte sich nicht begeistert....
Fußball-"Wunderkind" Anssumane "Ansu" Fati vom FC Barcelona kann zukünftig für die spanische Nationalmannschaft auf Torejagd gehen....
Bei Real Madrid läuft es nach dem Umbruch nicht rund. Nach der 0:3-Pleite gegen Paris Saint-Germain in der Champions League steht Trainer Zinédine Zidane am Pranger. In spanischen Medien wird bereits über mögliche Nachfolger spekuliert. Ein heißer Kandidat: Xabi Alonso, ehemaliger Profi des FC Bayern München....
Serie A
Der italienische Fußball-Rekordmeister Juventus Turin plant eine Kapitalerhöhung in der Größenordnung von 300 Millionen Euro. Das teilte der Klub mit. Damit will der Verein um Cristiano Ronaldo, Sami Khedira, Emre Can und Co. Medienangaben zufolge seine Verschuldung eindämmen und Wachstumspläne finanzieren. Die Nettoverschuldung stieg laut Klub auf 463,5 Millionen Euro an, das sind fast 50 Prozent mehr als im Vorjahr (309,8)....
Der Präsident des Fußball-Erstligisten Sampdoria Genua, Massimo Ferrero, steht nach Morddrohungen und einem Hooligan-Angriff unter Polizeischutz....
Die Gewalt in italienischen Fußballstadien ist stark rückläufig. Nach Angaben des italienischen Innenministeriums reduzierte sich die Zahl der Verletzten im Verlauf der vergangenen fünf Jahre um gut 40 Prozent....
Ligue 1
Thomas Tuchel hat bei Paris Saint-Germain keinen leichten Stand. Auch wenn der deutsche Trainer in seiner ersten Saison souverän die französische Meisterschaft gewann, gilt sein Posten als nicht sicher. Grund dafür ist das durchwachsene Abschneiden in der Champions League. Dem Coach ist jetzt offenbar sogar ein Ultimatum gestellt worden....
Die mögliche Rückkehr von Neymar zum FC Barcelona beherrschte große Teile des Transfersommers, letztlich kam der Deal jedoch nicht zustande, der Brasilianer musste bei Paris Saint-Germain bleiben. Barca-Geschäftsführer Òscar Grau hat nun erklärt, woran das Comeback im Trikot der Blaugrana scheiterte....
Der Internationale Sportgerichtshof CAS hat die Sperre des brasilianischen Fußballprofis Neymar von PSG für die Champions League von drei auf zwei Spiele reduziert....
3. Liga
Die Würzburger Kickers haben in der 3. Fußball-Liga einen wichtigen Schritt aus der Abstiegszone gemacht. Das Team von Trainer Michael Schiele bezwang den SV Meppen mit 3:2 (3:1) und überflügelt die Niedersachsen damit im engen Tabellenmittelfeld....
Der FC Bayern hat den Vertrag mit Nachwuchshoffnung Joshua Zirkzee verlängert. Das neue Arbeitspapier des 18-jährigen Niederländers endet im Sommer 2023....
Boris Schommers ist neuer Trainer des viermaligen deutschen Fußball-Meisters 1. FC Kaiserslautern....
Europa League
Lukas Schmitz, Ex-Profi des FC Schalke 04, deklassiert Gladbach in der Europa League
21.09.2019 08:59

Ex-Schalker schockt Gladbach - einstiges VfB-Juwel glänzt

Viele bekannte Fußballer spielen weitgehend unbeachtet von den deutschen Medien im Ausland. Der ein oder andere einstige Bundesliga-Profi nutzte die Europa-Pokal-Bühne, um sich wieder in den Fokus zu schießen. Heute im sport.de-Rampenlicht: Ein früherer Spieler des FC Schalke 04 schockt Borussia Mönchengladbach, ein talentiertes Eigengewächs des VfB Stuttgart trifft in den Niederlanden und ein einstiger Profi des 1. FC Kaiserslautern sorgt für Europa-League-Überraschung.... mehr »
Fußball-Bundesligist Eintracht Frankfurt wird für die Vorkommnisse beim Playoff-Rückspiel in der Europa League gegen Racing Straßburg zur Kasse gebeten....
International
Der Niederländer Guus Hiddink ist nicht mehr länger für die Olympiaauswahl Chinas verantwortlich. Nach nur einem Jahr im Amt trennte sich der Fußballverband des Landes (CFA) von dem 72-Jährigen....
Die Glasgow Rangers haben rund um den Europa-League-Sieg gegen Feyenoord Rotterdam (1:0) ihrem verstorbenen Ex-Kapitän Fernando Ricksen gehuldigt....
Die Goldgrube liegt etwas versteckt und eher unscheinbar am Südufer des mächtigen Tejo. Fernab vom Trubel der Metropole Lissabon hat sich Benfica das Fundament der eigenen Zukunft und Unabhängigkeit gebaut....
Historie
Die Duelle zwischen dem BVB und dem FC Schalke 04 haben bereits unzählige Kuriositäten hervorgebracht. Eine davon jährt sich am heutigen Tag zum 50. Mal....
Der 10. Juli 1994 ist als einer der schwärzesten Tage in die Geschichte der deutschen Fußball-Nationalmannschaft eingegangen. An jenem Sonntag kassierte die DFB-Elf bei der WM in den USA eine nicht für möglich gehaltene Niederlage gegen den Fußballzwerg aus Bulgarien....
Der Titelgewinn bei der WM am 4. Juli 1954 gilt als größte Überraschung der deutschen Fußballgeschichte. Aufregend, dramatisch und tragisch waren die Tage vor, während und nach der WM derweil auch für die Ungarn. Dort ging das Finale allerdings nicht als Wunder, sondern vielmehr als Wunde von Bern in die Geschichte ein....