14.06.2019 22:14 Uhr

BVB installiert digitale Oberrangbanden im Stadion

Die Dortmunder Arena wird sich zur neuen Saison verändern
Die Dortmunder Arena wird sich zur neuen Saison verändern

Borussia Dortmund nimmt in der Sommerpause Arbeiten am Signal Iduna Park vor. Der BVB installiert digitale Oberrangbanden.

Geplant ist, dass der Bundesligist schon zu Saisonstart über die neuen Banden verfügt. Da der Anbau der LED-Banden allerdings sehr arbeits- und zeitintensiv ist, ist dies jedoch nicht garantiert.

"Das ist aber nicht tragisch", so Christian Hockenjos, Direktor Organisation bei Borussia Dortmund gegenüber "WAZ": "Sonst spielen wir halt an den ersten Spieltagen noch mit analoger Bande."

Künftig können somit Spielstände oder Werbung zusätzlich im Stadion platziert werden.