08.07.2019 08:58 Uhr

El Shaarawy wechselt zu Shanghai Shenhua

Stephan El Shaarawy zieht es nach China
Stephan El Shaarawy zieht es nach China

Der italienische Fußball-Stürmerstar Stephan El Shaarawy wechselt von der AS Rom nach China zu Shanghai Shenhua. Das gab der chinesische Klub am Montag bekannt.

Angeblich soll der 26-Jährige per annum zwischen 15 und 16 Millionen Euro einstreichen, die Ablöse soll 20 Millionen Euro betragen.

El Shaarawy bestritt bislang 23 Länderspiele für die Azzurri. Seit 2016 hatte er für die Römer gespielt.