23.08.2019 21:17 Uhr

Talent Demir trifft erstmals für Rapid II

Yusuf Demir feierte gegen die Wiener Viktoria seine Pflichtspieltor-Premiere für Rapid II
Yusuf Demir feierte gegen die Wiener Viktoria seine Pflichtspieltor-Premiere für Rapid II

Der 16-Jährige Yusuf Demir setzt mit seinem ersten Pflichtspieltreffer für Rapids Zweiter-Mannschaft den Schlusspunkt zum 3:0-Heimsieg gegen die Wiener Viktoria in der Regionalliga Ost.

Yusuf Demir trug sich am Freitagabend erstmals in eine Torschützenliste im Erwachsenenfußball ein. Das seit Juni 16-jährige Supertalent des SK Rapid Wien wurde im Heimspiel der vierten Runde der Regionalliga Ost von Rapid II gegen Aufsteiger Wiener Viktoria kurz vor Schluss eingewechselt, wenig später traf der Flügelstürmer zum 3:0-Endstand.

Es war Demirs erstes Tor in einem Pflichtspiel für Rapids Zweitteam. Der Offensivgeist gilt als eines der größten Zukunftsversprechen Europas, seinen Vertrag bei den Grün-Weißen hatte er zum Ende der letzten Saison bis 2022 verlängert. Er soll in Hütteldorf behutsam aufgebaut werden.

Rapid II ist in der noch jungen Spielzeit nach einem Unentschieden und zwei Siegen noch ungeschlagen, die beiden ersten Tore gegen die Viktoria erzielte der 18-jährige Marco Fuchshofer. Das eigentliche Auftaktmatch gegen die Admira-Amateure wird am kommenden Dienstag nachgetragen.

red