13.09.2019 14:30 Uhr

Demme: Kimmich? "Findet Lösungen in Lichtgeschwindigkeit"

Diego Demme (r.) lobt seinen ehemaligen Mitspieler Joshua Kimmich (l.)
Diego Demme (r.) lobt seinen ehemaligen Mitspieler Joshua Kimmich (l.)

Diego Demme und Joshua Kimmich spielten anderthalb Jahre gemeinsam bei RB Leipzig. Seit 2015 schnürt Kimmich für den FC Bayern die Schuhe. Die Stärken vom deutschen Nationalspieler hob Demme nun noch einmal explizit hervor.

"Er strahlt in jeder Situation eine unglaubliche Ruhe aus und findet Lösungen in Lichtgeschwindigkeit. Auch unter Druck und in engen Zweikämpfen bringt er seine Pässe an den Mann", lobte Demme seinen Ex-Mitspieler im Interview mit "11Freunde".

Außerdem schätzt Leipzigs-Mittelfeldmotor am Bayern-Star seinen Ehrgeiz. Kimmich könne "einfach nicht verlieren".

Neben seiner Abgeklärtheit in Drucksituationen schätzt Demme an Kimmich seinen Offensivdrang: "Jo ist torgefährlicher geworden und hat auch jetzt viel mehr Torbeteiligungen durch Vorlagen. In Bedrängnis dreht er mit dem Ball auf, wechselt die Seiten und verlagert so das Spiel."

Angesprochen auf die Wunschposition seines Ex-Kollegen, hob Demme die Vielseitigkeit Kimmichs hervor: "Bis auf die Torhüterposition kannst du ihn eigentlich überall hinstellen. Im Mittelfeld find ich ihn gut, weil er von dort das Spiel lenken kann."

Ob Kimmich überhaupt noch irgendwelche Schwächen habe? "Er muss noch an seinem Bizeps arbeiten", scherzte Demme.