28.05.2022 20:35 Uhr

Reds-Legende Dalglish hinterlegt Kranz für Heysel-Opfer

Kenny Dalglish bringt den Kranz Richtung Liverpool-Wappen
Kenny Dalglish bringt den Kranz Richtung Liverpool-Wappen

Emotionaler Moment vor dem Anpfiff des Champions-League-Finales: Zum Gedenken der Opfer der Stadion-Katastrophe von Heysel hat die Liverpooler Vereinsikone Kenny Dalglish einen Kranz im Stadion von Paris hinterlegt.

Der 71 Jahre alte Schotte legte den Kranz unter dem Applaus der Zuschauer auf dem hinter einem Tor angebrachten Vereinswappen der Reds ab.

Vor dem Endspiel im Vorgänger-Wettbewerb Europapokal der Landesmeister zwischen Liverpool und Juventus Turin waren am 29. Mai 1985 bei Ausschreitungen 39 Menschen ums Leben gekommen.

Liverpool trifft im diesjährigen Endspiel am Samstagabend auf Real Madrid. Dalglish, der 13 Jahre als Spieler und zweimal als Trainer bei Liverpool war, gehörte vor 37 Jahren zum Team der Reds.