08.08.2022 18:29 Uhr

RB Leipzig holt offenbar auch "neuen Haaland"

Benjamin Sesko zieht es zu RB Leipzig
Benjamin Sesko zieht es zu RB Leipzig

RB Leipzig steht nach dem als fix geltenden Transfer von Timo Werner vor einer weiteren bemerkenswerten Neuverpflichtung.

Nach "dpa"-Informationen kommt der Slowene Benjamin Sesko von Red Bull Salzburg zum DFB-Pokalsieger. Zuerst hatte die "Bild" darüber berichtet.

Der 19-Jährige Angreifer soll bei den Leipzigern einen Fünfjahresvertrag unterschreiben, der allerdings erst zur nächsten Saison Gültigkeit besitzt.

Um den Stürmer hatten sich nach "Bild"-Informationen auch Manchester City, Manchester United und der FC Chelsea bemüht.

Dem äußerst talentierten Sesko werden ähnliche Qualitäten wie Topstar Erling Haaland attestiert. Für ihn fließen laut "Sky" rund 24 Millionen Euro von Leipzig nach Salzburg.

Timo Werners Verpflichtung kostet laut Medienberichten zwischen 20 und 30 Millionen Euro.