Nationaltorhüterin Almuth Schult (28) vom deutschen Fußball-Serienmeister VfL Wolfsburg ist schwanger und erwartet im kommenden Jahr Nachwuchs....
Setzt sich für eine Stärkung des Frauenfußballs ein: VfL-Coach Stephan Lerch
13.11.2019 08:27

Wolfsburg-Coach nimmt DFB stärker in die Pflicht

Der Trainer des deutschen Frauenfußball-Meisters VfL Wolfsburg, Stephan Lerch, hat in der Debatte um den Stellenwert der Frauen-Bundesliga den DFB stärker in die Pflicht genommen.... mehr »
Nationaltorhüterin Almuth Schult hat zu einem sensibleren Umgang mit Begriffen wie "Männerfußball" aufgerufen....
Nach dem stimmungsvollen und sportlich erfolgreichen Saison-Ausklang blicken die deutschen Fußball-Frauen wieder optimistisch in die Zukunft....
Das deutsche Frauen-Nationalteam hat einen begeisternden Fußball-Abend in Wembley mit einem Prestige-Erfolg gekrönt. Vor der Traumkulisse mit 77.768 Zuschauern gelang der Auswahl von Bundestrainerin Martina Voss-Tecklenburg im Klassiker gegen England ein durchaus verdienter 2:1 (1:1)-Erfolg....
Die deutsche und englische Frauenfußball-Nationalmannschaft werden in Gedenken an die Opfer von Kriegen bei ihrem Länderspiel im Londoner Wembley-Stadion am Samstag mit besonderen Armbinden auflaufen....
Fußball-Nationalspielerin Lina Magull ist schon vom Gedanken an die Kulisse beim Länderspiel im ausverkauften Wembley-Stadion überwältigt....
Nationaltorhüterin Almuth Schult hat kein Verständnis für die Verweigerung einiger Traditionsvereine gegenüber dem Frauenfußball....
Bundestrainerin Martina Voss-Tecklenburg kann im Länderspiel-Highlight am Samstag (18.30 Uhr/Eurosport) in Wembley voll auf Kapitänin Alexandra Popp zählen. "Für mich ist das eine große Ehre, die Mannschaft zu führen. Nicht nur in Wembley, sondern immer", sagte Popp auf der Pressekonferenz in London....
Die deutsche Frauen-Nationalmannschaft blickt dem Länderspiel in London vor der europäischen Rekordkulisse von 90.000 Zuschauern gespannt und voller Vorfreude entgegen....
Das Länderspiel-Highlight der deutschen Fußballerinnen am Samstag (18.30 Uhr/Eurosport) in Wembley lässt sich auch Fritz Keller nicht entgehen....
Dzsenifer Marozsán führt die Premier League als Vorbild für die deutsche Bundesliga an. "Ich denke, in England hat sich der Frauenfußball extrem weiterentwickelt", sagte die 27-Jährige im "Sport Bild"-Interview....
Vor dem Highlight-Spiel in Wembley am Samstag (18:30 Uhr) verspürt auch Fußball-Bundestrainerin Martina Voss-Tecklenburg eine immense Vorfreude. "Wenige Menschen können sagen, dass sie Teil eines Spiels im Wembley-Stadion sein durften....
Mit den Rückkehrerinnen Marina Hegering, Sara Doorsoun und Leonie Maier geht Bundestrainerin Martina Voss-Tecklenburg in das Länderspiel der deutschen Fußballfrauen in England am 9. November (18:30 Uhr). Ebenfalls im Kader für das letzte Länderspiel des Jahres steht Anna Gasper, die Potsdamerin hatte ihre Teilnahme an der EM-Qualifikation zuletzt kurzfristig absagen müssen....
Fußball-Nationalspielerin Alexandra Popp hat einen Außenbandriss im rechten Sprunggelenk erlitten und wird damit rund sechs Wochen ausfallen....
Das Gastspiel der deutschen Frauen-Nationalmannschaft im Fußball-Tempel Wembley ist offiziell ausverkauft....
Ex-Nationalspielerin Inka Grings hat im "ZDF-Sportstudio" nach 20 Jahren erstmals wieder für eine fast perfekte Serie an der Torwand gesorgt....
Mit einer Feier im Deutschen Fußballmuseum ist am Samstagabend die Gründungself der Frauen in die Hall of Fame in Dortmund aufgenommen worden....
Nach einem unerwartet harten Stück Arbeit liegen die deutschen Fußballerinnen mit weißer Weste weiter voll auf EM-Kurs. In Griechenland mühte sich der Rekordeuropameister zu einem 5:0 (2:0) und führt nach vier Qualifikationsspielen mit der Idealausbeute von zwölf Punkten (31:0 Tore) die Gruppe I an....
Auch in Griechenland möchten die torhungrigen DFB-Frauen auf dem Weg zur EM 2021 ihre weiße Weste wahren....
Die frühere Fußball-Nationalspielerin Doris Fitschen will ihre Krebserkrankung bis zum Jahresende überwunden haben....