Hamburger SV Mittwoch, 21. Oktober 2020
18:30 Uhr
Erzgebirge Aue
-:-
Tore
keine

Ticker aktualisieren Aktualisierung erfolgt alle 60 Sekunden
Auch Aue zeigte sich im Pokal nicht gerade in Bestform und kassierte völlig verdient eine 0:2-Pleite in Ulm. In der 2. Liga hatten die Erzgebirgler allerdings eine passende Antwort parat und sicherten sich mit einem 3:0 in Würzburg die ersten Zähler der Saison. Gegen Greuther Fürth taten sich die Veilchen wieder etwas schwerer, sodass am Ende eine Punkteteilung heraussprang. In Hamburg wartet auf Aue der bislang schwerste Gegner in dieser Saison.
Nach dem Aus in der ersten Pokalrunde in Dresden zeigten die Hamburger in der 2. Liga verbesserte Leistungen. Zum Auftakt schlug der HSV den Absteiger aus Düsseldorf verdient mit 2:1. Am vergangenen Spieltag gastierte die Thioune-Mannschaft beim zweiten Absteiger in Paderborn. Der Sportverein aus Hamburg lag bereits früh mit 2:0 in Front, kassierte allerdings binnen vier Minuten drei Treffer. Die oft verspotteten Hamburger steckten nicht auf und gewannen am Ende verdient mit 4:3. Zurück in der heimischen Arena will der HSV den dritten Sieg im dritten Match einfahren.
Hallo und ein herzliches Willkommen zur 2. Liga! Der Hamburger SV empfängt die Erzgebirgler aus Aue.