SG Sonnenhof Großaspach Samstag, 9. November 2019
14:00 Uhr
Waldhof Mannheim
0:3
Tore
0 : 1 Torinfos im Ticker Kevin Conrad 22. / Rechtsschuss  (Dorian Diring)
0 : 2 Torinfos im Ticker Dorian Diring 64. / Rechtsschuss  (Gianluca Korte)
0 : 3 Torinfos im Ticker Marcel Seegert 74. / Kopfball  (Dorian Diring)

90'
Fazit:
Mit 3:0 gewinnt Waldhof Mannheim deutlich und absolut verdient gegen die SG Sonnenhof Großaspach. Schon in der ersten Halbzeit dominierte die Mannschaft von Bernhard Trares das Geschehen, was sich auch im 2. Durchgang nicht änderte. Überragender Mann des Spiels war Darian Döring, der zweimal auflegte und ein Tor selbst erzielte. Großaspach rutscht nun auf einen Abstiegsplatz, während Waldhof Mannheim sich im Mittelfeld der Tabelle festsetzt.
90'
Spielende
90'
Großaspach kann sich beim überragenden Maximilian Reule bedanken, dass es nur 0:3 steht. Erneut pariert er glänzend. Nach einer Flanke von der linken Seite köpft Jean Koffi vom Elfmeterpunkt hart auf den Kasten, aber Reule ist zur Stelle und entschärft die Situation.
90'
Offizielle Nachspielzeit (Minuten): 3
90'
Auf der Linie verhindern Maximilian Reule und Kai Brünker gemeinsam das 4:0 nach einem Schuss von Jan-Hendrik Marx aus 16 Metern.
88'
Einwechslung bei Waldhof Mannheim -> Florian Flick
88'
Auswechslung bei Waldhof Mannheim -> Dorian Diring
85'
Das Spiel ist gelaufen. Großaspach bemüht sich noch einmal den Ball vom Tor fernzuhalten, aber dadurch kommen die Gäste immer wieder die Chance zum Kontern. Fünf Minuten sind jetzt noch auf der Uhr.
81'
Gelbe Karte für Marco Schuster (Waldhof Mannheim)
Marco Schuster schubst Sebastian Bösel noch unnötig weg, weshalb er zu Recht die Gelbe Karte sieht.
81'
Rote Karte für Sebastian Bösel (SG Sonnenhof Großaspach)
In der Mannheimer Spielhälfte unterbindet Sebastian Bösel mit einem harten einsteigen an der Seitenlinie einen langen Ball von Max Christiansen. Eine Chance auf den Ball hat er da zu keiner Zeit. Daher schickt ihn Patrick Kessel vorzeitig duschen.
78'
Es geht einfach zu einfach! Von der rechten Seite flankt Maurice Deville mit viel Platz in den Strafraum, wo Jean Koffi ebenfalls am ersten Pfosten viel Platz hat. Er kommt aber einen Schritt zu spät und das Leder geht rechts vorbei
74'
Tooor für Waldhof Mannheim, 0:3 durch Marcel Seegert
Das dürfte die Entscheidung sein! Dorian Diring bekommt einen Eckball auf der rechten Seite zurück und kann erneut Flanken. Die kommt butterweich auf Höhe des ersten Pfostens zu Marcel Seegert, der den Ball aus acht Metern in die lange Torecke verlängert.
73'
Einwechslung bei Waldhof Mannheim -> Jean Koffi
73'
Auswechslung bei Waldhof Mannheim -> Mounir Bouziane
72'
Der Freistoß kommt nicht schlecht, aber Kai Brünker ist zu überrascht und die Kugel verspringt ihm nur wenige Meter vor dem Tor, sodass die Mannheim-Verteidigung klären kann.
71'
Einwechslung bei SG Sonnenhof Großaspach -> Marco Hingerl
71'
Auswechslung bei SG Sonnenhof Großaspach -> Onur Ünlücifci
70'
Gelbe Karte für Max Christiansen (Waldhof Mannheim)
Max Christiansen ist links am Strafraum zu spät gegen Panagiotis Vlachodimos und sieht dafür die Gelbe Karte. Es ergibt sich für Großaspach eine gute Freistoßposition zum Flanken.
68'
Gelbe Karte für Dorian Diring (Waldhof Mannheim)
Da ist Dorian Diring mit seinem langen Bein einen Moment zu spät gegen Julian Leist und tritt ihm auf den Fuß. Vertretbare Gelbe Karte.
64'
Tooor für Waldhof Mannheim, 0:2 durch Dorian Diring
Da ist das überfällige 2:0! Bitter für Großaspach: Es fällt nach einer eigenen Ecke. Timo Königsmann fängt den Ball ab und bringt direkt Gianluca Korte ins Spiel, der im Zentrum einige Meter macht und dann auf der rechten Seite Dorian Diring anspielt. Der hat dann freie Bahn und erzielt mit einem flachen Schuss an Maximilian Reule vorbei das Tor.
58'
Einwechslung bei SG Sonnenhof Großaspach -> Dominik Martinovic
58'
Auswechslung bei SG Sonnenhof Großaspach -> Dimitry Imbongo Boele
57'
Wenn dieses Pech im Abschluss nicht noch bestraft wird. Gianluca Korte setzt sich auf der linken Seite gut durch und lässt einen harten Schuss ab. Aber auch dieses Mal wird der Winkel spitz und das Leder fliegt rechts am Tor vorbei.
56'
Einwechslung bei SG Sonnenhof Großaspach -> Eric Hottmann
56'
Auswechslung bei SG Sonnenhof Großaspach -> Niklas Sommer
53'
Mounir Bouziane bekommt aus dem Zentrum die Kugel in die rechte Strafraumhälfte gespielt. Unter Druck wird der Winkel spitzer und er kommt nicht mehr zum präzisen Abschluss. Der Ball geht links am Tor vorbei.
50'
Es zeigt sich dasselbe Bild, wie schon weitgehend in den ersten 45 Minuten. Waldhof Mannheim ist die feldüberlegene Mannschaft und hat mehr Offensivaktionen. Großaspach ist bemüht dagegen zu halten, aber kann die Kugel nicht lang vom eigenen Tor fernhalten.
46'
Ohne personelle Veränderungen starten die Mannschaften in den 2. Durchgang!
46'
Anpfiff 2. Halbzeit
45'
Halbzeitfazit:
Mit 1:0 führt Waldhof Mannheim absolut verdient bei Sonnenhof Großaspach. Von Beginn an gab da Team von Bernhard Trares den Ton an und erspielte sich zahlreiche Chancen. Nach einer Ecke ging man schließlich mit 1:0 in Führung. Die Gastgeber erwachten erst zum Ende des 1. Durchgangs, gewannen mehr Zweikämpfe und kamen auch zu eigenen Chancen. Fast gelang Kair Brünker in der Nachspielzeit sogar noch der Ausgleich. Um Waldhof Mannheim Paroli bieten zu können müssen die Spieler von Oliver Zapel aber noch eine Schippe drauflegen.
45'
Ende 1. Halbzeit
45'
Fast noch der Ausgleich! Onur Ünlücifci macht rechts im Strafraum ein Tänzchen und spielt den Ball an drei Gegenspielern vorbei vor das Tor, wo Kai Brünker einläuft und aus fünf Metern den Ball gegen den Pfosten knallt.
45'
Offizielle Nachspielzeit (Minuten): 2
43'
Diese Chance hätte sitzen müssen! Von der rechten Seite bringt Jan-Hendrik Marx die Kugel flach vor den Kasten, wo Maurice Deville aber das Spielgerät verspringt und aus sechs Metern links neben den Kasten schießt.
38'
Mannheim kontert, aber Mounir Bouziane ist dabei völlig alleine. Trotzdem setzt er sich auf der rechten Seite gut durch, wird dabei aber leicht nach außen abgedrängt. Der Winkel wird spitzer, aber dennoch zieht Bouziane aus 15 Metern stramm ab und die Kugel geht nur knapp links am Tor vorbei.
35'
Drüber! Von der rechten Seite zieht Jan-Hendrik Marx in Richtung Strafraum zieht dann von der Sechzehnerlinie aus ab. Dabei hat er etwas zu viel Rücklage und der Ball fliegt über das Tor.
33'
Beste Gelegenheit für Großaspach! Eine Flanke von der linken Seite nimmt Mete Celik mit der Brust an, aber der Ball springt ihm einige Meter vom Körper weg genau vor die Füße von Kai Brünker. Der lässt aus halbrechter Posititon von der Strafraumbegrenzung einen Strahl ab, der kanpp über den Kasten zischt.
28'
Und schon wieder muss Maximilian Reule klären. Nach einer Ecke bekommt Großaspach das Spielgerät nicht geklärt und der Ball landet vor den Füßen von Maurice Deville. Der schießt aus fünf Metern, aber erneut ist Reule zur Stelle.
24'
Nächste gute Gelegenheit! Dorian Diring gewinnt auf der rechten Seite ein Laufduell und spielt dann quer in den Strafraum. Dort kommt Gianluca Korte an den Ball und schießt aus 14 Metern drauf. Doch der herausstürmende Maximilian Reule bekommt noch seinen Fuß dazwischen und wehrt das Leder ab.
22'
Tooor für Waldhof Mannheim, 0:1 durch Kevin Conrad
Da zappelt der Ball im Netz! Dorian Diring bringt eine Ecke auf den ersten Pfosten, wo Kevin Conrad am Fünfmeterraum einläuft und per Direktabnahme die Kugel in die kurze Ecke einnetzt. Das ist die verdiente Führung!
20'
So ist es wohl besser: Michael Schultz machte noch einmal ein paar gute Minuten, aber so ganz verkraftet scheint er das Foul von Kai Gehring nicht zu haben. Daher geht es für ihn nun leider vorzeitig in die Kabine.
20'
Einwechslung bei Waldhof Mannheim -> Mete Celik
20'
Auswechslung bei Waldhof Mannheim -> Michael Schultz
15'
Eine Viertelstunde ist gespielt und die Gäste haben das Spiel weitgehend im Griff. Waldhof fährt Angriff um Angriff und die SG kann nur selten für Entlastung sorgen. Waldhof fehlt es vor dem Tor aber noch an Genauigkeit. Häufig kommt der letzte Ball nicht oder es kommt doch noch ein Bein dazwischen.
13'
Und nun trifft Michael Schultz das Tor, aber der Piff vom Schiedsrichter ertönt. Von der linken Seite flankt Mounir Bouziane stark scharf in den Fünfmeterraum, wo Michael Schultz mittig steht und den Ball ins Tor verlängert. Er steht aber einen Meter im Abseits.
11'
Mit dickem Auge kehrt Michael Schultz nun doch zunächst auf den Platz zurück. Mal sehen, ob es für ihn doch weitergehen kann.
8'
Michael Schultz wirkt benommen und es scheint so, als könne er nicht weitermachen. Waldhof muss zunächst in Unterzahl weiterspielen.
6'
Gelbe Karte für Kai Gehring (SG Sonnenhof Großaspach)
Kai Gehring hat das Bein deutlich zu hoch und trifft Michael Schultz am Kopf dafür sieht er die Gelber Karte. Nun ist die Partie für eine Behandlungspause zunächst unterbrochen.
3'
Ein munterer Auftakt von Waldhof Mannheim, die den selbsternanntent "Dorfklub" direkt gehörig unter Druck setzten. Zunächst verpasst Maurice Deville im Fünfmeterraum nur knapp einen Pass von der linken Seite. Kurz darauf prüft Dorian Diring mit einem Fernschuss aus 18 Metern erstmalig Maximilian Reule, der die Kugel wegfausten kann.
1'
Der Ball rollt in Aspach. Großaspach spielt anlässlich des 25-jährigen Vereinsgeburtstags in Jubiläumstrikots. In rot-schwarzen Trikots geht es für die Gastgeber zunächst von links nach rechts. Die Gäste aus Mannheim tragen gänzlich Weiß.
1'
Spielbeginn
Gleich geht es los! Schiedsrichter der Begegnung ist Patrick Kessel aus Nordheim, der sein 3. Spiel in der 3. Liga pfeift. Unterstützt wird er an der Seitenlinie von Fabian Schneider und Jan Dennemärker.
Wen die beiden Trainer auf den Rasen schicken, kann unter “Spielschema“ eingesehen werden.
Bernhard Trares hingegen nimmt drei Wechsel vor und versucht damit seinem Team neuen Schwung zu verleihen. Timo Königsmann hat seine Schulterverletzung vollständig überstanden und kehrt nach zwei Spielen auf der Bank wieder ins Waldhof-Tor zurück. Dafür nimmt Miro Varvodić wieder auf der Bank Platz. Ebenso kehrt Max Christiansen nach überstandener Sperre zurück. Für ihn muss Benedict dos Santos wieder aus der ersten Formation weichen. Zudem wird der zuletzt bemühte, aber vor dem Tor recht unglücklich agierende Jean Koffi nicht von Beginn an auf dem Rasen stehen. Mounir Bouziane bekommt seine Chance und stürmt für ihn.
Auf Seiten von Sonnenhof Großaspach gibt es keinerlei Veränderungen zur Woche. Oliver Zapel vertraut auf dieselbe Elf.
Immerhin zwei Siege konnte Großaspach zuletzt innerhalb der vergangenen fünf Spiele einfahren. Dazu kommt ein Untentschieden gegen Preußen Münster. Die Spiele gegen Eintracht Braunschweig und Ingolstadt gingen verloren. Dennoch machte man ordentlich Boden im Tabellenkeller gut und möchte nun daran anknüpfen. Trainer Oliver Zapel: "Wir haben am Samstag die Möglichkeit, zwei Spiele hintereinander zu gewinnen und könnten uns mit einem Heimsieg auch etwas Luft verschaffen. Wir sind absolut fokussiert, wissen aber auch, dass es alles andere als leicht wird."
Die vergangenen fünf Partien verliefen für den Aufsteiger aus Mannheim eher mäßig. Gleich dreimal spielte man Unentschieden und bekam gleich zweimal eine ordentliche Packung. Zuletzt in der vergangenen Woche beim 0:3 gegen Unterhaching. Nun soll der Abwärtstrend geestoppt werden. Eine leichte Aufgabe etwartet Coach Bernhard Trares aber nicht: „Es wird mit Sicherheit hektische Phasen geben, da brauchen wir einfach einen klaren Kopf, um unser Spiel durchdrücken zu können."
Zum ersten Mal spielen die beiden Clubs in der 3. Liga gegeneinander. Zuvor gab es lediglich Begegnungen in der Oberliga Baden Württemberg, einmalig in der Regionalliga Süd 2011/2012 und zuletzt 2013 in der Regionalliga Südwest. Diese Nase vorn hat insgesamt die SG mit fünf Siegen aus zwölf Partien. Viermal trennte man sich Remis und dreimal gewann Waldhof.
Es trifft der 11. auf den 15. der Tabelle und nur vier Punkte trennen die beiden Vereine. Großaspach muss an diesem Nachmittag alles daran setzen, diesen Spieltag nicht sogar auf einem Abstiegsplatz zu beenden. Die heutigen Gäste können mit einem Sieg ordentlich Abstand zur unteren Tabellenregion gewinnen.
Benedikt Stasch hat das Geschehen auf dem Rasen für euch im Blick.
Hallo und herzlich willkommen zum 15. Spieltag in der 3. Liga und der Begegnung zwischen der SG Sonnenhof Großaspach und Waldhof Mannheim. Anstoß ist um 14 Uhr in der mechatronik Arena in Aspach. Viel Spaß!