Manchester City Freitag, 27. Januar 2023
21:00 Uhr
Arsenal FC
1:0
Tore
1 : 0 Torinfos im Ticker Nathan Aké 64. / Rechtsschuss  (Jack Grealish)

90' +5
Fazit:
Manchester City besiegt den FC Arsenal mit 1:0. Damit zieht die Elf von Pep Guardiola in das Achtelfinale des FA Cup ein. Für die Gunners ist in der 4. Runde Endstation. Insgesamt war es eine ausgeglichene Begegnung mit starken Phasen von beiden Teams. Zum Matchwinner avancierte schließlich Nathan Aké. In der 65. Minute landete ein Pfostenschuss von Julián Álvarez in den Füßen von Jack Grealish. Der bediente Aké, der den Ball aus neun Metern im rechten Toreck unterbrachte. Anschließend gelang es City gut das Spiel weit vom eigenen Tor fernzuhalten, sodass der Sieg am Ende durchaus verdient ist.
90' +5
Spielende
90' +3
Gelbe Karte für İlkay Gündoğan (Manchester City)
İlkay Gündoğan versucht Zeit von der Uhr zu nehmen, aber sieht dafür sofort den gelben Karton.
90' +2
Gelbe Karte für Oleksandr Zinchenko (Arsenal FC)
Für ein Foulspiel sieht Oleksandr Zinchenko die Gelbe Karte.
90'
Offizielle Nachspielzeit (Minuten): 4
88'
Wieder eine starke Situation von Gabriel Martinelli, der blitzschnell auf der linken Außenbahn an Kyle Walker vorbei in den Strafraum zieht. Dieses Mal gibt er den Ball rechtzeitig ab, aber Stefan Ortega reagiert schneller, als seine Mitspieler.
84'
Ein Arsenal-Eckball wird auf den linken Flügel geklärt. Dort wird Gabriel Martinelli in Szene gesetzt, der die Grundlinie entlang in Richtung Tor marschiert. Er verpasst den Moment für eine Hereingabe und wird am ersten Pfosten von Stefan Ortega abgefangen.
82'
Julián Álvarez packt aus 25 Metern einen strammen Schuss aus. Der Abschluss ist jedoch zu unplatziert. Im Nachfassen hat Matt Turner den Ball sicher.
80'
Zehn Minuten verbleiben den Gästen noch, um zurück ins Spiel zu kommen. Zuletzt haben jedoch die Citizens die Spielkontrolle übernommen. Der Elf von Pep Guardiola gelingt es gut die Partie vom eigenen Tor fernzuhalten.
78'
Von der linken Seite bringt Julián Álvarez den Ball druckvoll in Fünfmeterraum. Matt Turner verteidigt aber sein Revier. Er faustet das Leder weit aus der Gefahrenzone hinaus.
75'
Einwechslung bei Manchester City -> Bernardo Silva
75'
Auswechslung bei Manchester City -> Kevin De Bruyne
74'
Einwechslung bei Arsenal FC -> Martin Ødegaard
74'
Auswechslung bei Arsenal FC -> Bukayo Saka
70'
Der Führungstreffer verleiht der Begegnung neuen Schwung. Arsenal wagt sich aus der Deckung und greift früher an. Ebenso setzt City nicht darauf die Führung zu verwalten, sondern versucht den Ball vom eigenen Tor fernzuhalten.
68'
Fast gibt es auf der Gegenseite die direkte Antwort. Eine scharfe Flanke kommt von der linken Seite in den Strafraum. Im letzten Moment rettet Aymeric Laporte aber vor Eddie Nketiah.
66'
Einwechslung bei Arsenal FC -> Oleksandr Zinchenko
66'
Auswechslung bei Arsenal FC -> Kieran Tierney
66'
Einwechslung bei Arsenal FC -> Gabriel Martinelli
66'
Auswechslung bei Arsenal FC -> Leandro Trossard
65'
Tooor für Manchester City, 1:0 durch Nathan Aké
Da zappelt der Ball im Netz! Julián Álvarez trifft mit einem harten Flachschuss aus 22 Metern den linken Pfosten. Die Kugel springt vom Aluminuim Jack Grealish halblinks in die Füße und bedient Nathan Aké. Der netzt aus neun Metern in die rechten Torecke ein.
60'
Eine halbe Stunde bleibt den Teams noch, um den Einzug in die nächste Runde perfekt zu machen. Bleibt es beim Remis gibt es keine Verlängerung oder Elfmeterschießen, sondern einen neuen Spieltermin. Mit Blick auf ihren vollen Kalender sollten das beide Clubs vermeiden wollen.
58'
Einwechslung bei Manchester City -> Kyle Walker
58'
Auswechslung bei Manchester City -> Rico Lewis
58'
Einwechslung bei Manchester City -> Julián Álvarez
58'
Auswechslung bei Manchester City -> Riyad Mahrez
55'
Fast die Führung für City! Mit einer starken Kombination spielen sich Riyad Mahrez und Kevin De Bruyne in den Strafraum vor. Der Belgier kommt halbrechts in eine aussichtsreiche Schussposition, aber den Abschluss aus der zehn Metern entschärft Matt Turner mit einem hervorragendem Reflex.
53'
Es gibt eine kurze Unterbrechung. Arsenal-Keeper Matt Turner benötigt medizinische Betreuung. Eine ernste Verletzung liegt allen Anschein nach aber nicht vor.
50'
In den ersten Minuten nach dem Seitenwechsel setzt sich das Spiegeschehen aus der ersten Halbzeit fort. Vor den Toren bleibt es noch ruhig, aber zwischen den Strafräumen ist der Ball umkämpft.
46'
Einwechslung bei Arsenal FC -> Albert Lokonga
46'
Auswechslung bei Arsenal FC -> Thomas Partey
46'
Einwechslung bei Arsenal FC -> William Saliba
46'
Auswechslung bei Arsenal FC -> Rob Holding
46'
Weiter geht's im Etihad Stadium. Bei City gibt es nach der verletzungsbedingten Auswechslung von John Stones keine weiteren Veränderungen. Der FC Arsenal hingegen nimmt einen Doppelwechsel vor.
46'
Anpfiff 2. Halbzeit
45' +4
Halbzeitfazit:
Torlos geht es zwischen Manchester City und dem FC Arsenal in die Pause. Insgesamt ist es eine Begegnung auf Augenhöhe, die sich vor allem im Mittelfeld abspielt. Vor den Toren wurden es nur selten gefährlich. Die beste Gelegenheit der Gäste hatte Leandro Trossard, dessen Torschuss aus zwölf Metern Stefan Ortega Stefan Ortega der 22. Minute parierte. Kurze Zeit später schoss auf der anderen Seite Kevin De Bruyne nur knapp am Tor vorbei. So bleibt im zweiten Durchgang weiterhin alles offen.
45' +4
Ende 1. Halbzeit
45' +3
Einwechslung bei Manchester City -> Aymeric Laporte
45' +3
Auswechslung bei Manchester City -> John Stones
45' +2
John Stones verlässt den Rasen. Für ihn wird es nicht weiter gehen. Ein Wechsel wird vorbereitet.
45' +1
Kurz vor dem Halbzeitpfiff ist die Begegnung noch einmal unterbrochen. John Stones sitzt am Boden und hält sich den Oberschenkel. Die medizinischen Betreuer kommen zu ihm auf den Rasen.
45'
Offizielle Nachspielzeit (Minuten): 2
42'
Gelbe Karte für Rob Holding (Arsenal FC)
40'
Fünf Minuten sind im ersten Durchgang regulär noch auf der Uhr. Vor welchen Tor wird es vor dem Pausentee noch einmal gefährlich?
38'
Eine verunglückte Ballannahme im Mittelfeld setzt Erling Haaland in Szene. Fer idz schneller als alle Verdeidiger. Sein Heber aus 20 Metern über den herauseilenden Matt Turner hinweg, geht aber ein Stück rechts am Tor vorbei.
33'
Leandro Trossard überläuft auf dem linken Flügel die Verteidigung. Halbhoch flankt er den Ball auf den ersten Pfosten. Dort läuft Eddie Nketiah ein und hält den Fuß rein. Er verfehlt das Gehäuse knapp.
32'
Schiedsrichter Paul Tierney gibt das Spiel wieder frei. Erling Haaland hat den Rasen verlassen, aber wird gleich wieder zurückkehren.
29'
Die Begegnung ist unterbrochen, weil Erling Haaland behandelt werden muss. Im Luftduell mit Rob Holding bekam er dem Ellenbogen des Gegners an den Kopf.
25'
Da hat nicht viel gefehlt! In halbrechter Position bekommt Kevin De Bruyne den Ball. Er zwirbelt den Ball mit einem schönen Linksschuss aus 20 Metern knapp am linken Pfosten vorbei.
22'
Dicke Chance! Von der linken Seite zieht Leandro Trossard in den Strafraum ein. Er gewinnt das Laufduell und sucht aus zwölf Metern halblinker Position den Abschluss. Stefan Ortega reißt seine linke Faust aber rechtzeitig hoch und verhindert den Gegentreffer. Die beste Gelegenheit des Spiels bisher.
18'
Nennenswerte Torchancen hat das Spiel in dieser Phase nicht zu bieten. Die beiden spielstarken Mannschaften neutralisieren sich im Mittelfeld.
15'
Nach einer Viertelstunde entwickelt sich eine ausgeglichene Partie. Der Ballbesitz ist beinahe gleichauf. Leichte Vorteile haben die Gastgeber. Vor beiden Toren wurde es einmal gefährlich.
12'
In diesen Minuten spielt sich die Begegnung vor allem im Mittelfeld ab. Viele Zweikämpfe werden geführt. Das letzte Spieldrittel erreichen die Teams derzeit selten.
9'
Gefährliche Situation für den FC Arsenal. Einen langen Ball in die Spitze rettet Matt Turner vor dem Strafraum vor Erling Haaland. Die Kugel fliegt jedoch kerzengerade nach oben. Der Norweger setzt aus 25 Metern zum Fallrückzieher auf das leere Tor an. Ein Verteidiger ist aber rechtzeitig zur Stelle, um das Spielgerät vor der Torlinie wieder unter Kontrolle zu bringen.
8'
Beide Mannschaften starten mit einem guten Tempo in die Begegnung. Es geht zwischen den beiden Strafräumen hin und her. Ballbesitzphasen werden direkt durch einen vorrückenden Gegner unterbunden.
5'
Auf der anderen Seite gibt Takehiro Tomiyasu den ersten Torschuss ab. Von der Sechzehnerlinie hält er kraftvoll drauf. Mit einer Flugeinlage gelingt es Stefan Ortega den Ball zu parieren.
3'
City attackiert die Gäste früh an der Strafraumgrenze. Das führt zu einem Fehlpass von Matt Turner. Nach Vorarbeit von Erling Haaland sucht Rodri aus zentraler Position den Abschluss. Sein Schuss aus 18 Metern fliegt aber zwei Meter über den Querbalken.
1'
Der Ball rollt! Welches Team erwischt den besseren Start in den Pokalabend?
1'
Spielbeginn
Der FC Arsenal setzte seine Serie ungeschlagener Ligaspiele auch im neuen Jahr fort. Auf ein 0:0 gegen Newcastle United folgten Siege gegen Tottenham Hotspur (2:0) und Manchester United (3:2). Erst in der 90. Minute erzielte Eddie Nketiah am vergangenen Sonntag den entscheiden Treffer. Im Vergleich zur Partie gegen die Red Devils wechselt Mikel Arteta sein Personal auf sechs Positionen. Für Matt Turner im Tor, Kieran Tierney, Rob Holding, Takehiro Tomiyasu, Fábio Vieira und Leandro Trossard müssen Aaron Ramsdale, Ben White,William Saliba, Oleksandr Zinchenko,Martin Ødegaard und Gabriel Martinelli.
So richtig zufrieden wird Pep Guardiola mit dem Jahresauftakt seines Teams nicht sein. In der Liga gab es neben zwei Siegen gegen Tottenham Hotspur und die Wolverhampton Wanderers eine Derbyniederlage gegen Manchester United. Zudem flogen die Citizens im League Cup gegen den FC Southampton raus. Am vergangenen Sonntag gab es einen souveränen 3:0-Erfolg über die Wolves. Der ehemalige Dortmunder Erling Haaland erzielte alle drei Treffer. Seine Startelf verändert Pep Guardiola nur auf zwei Positione. Zwischen den Pfosten beginnt Stefan Ortega für Ederson und Nathan Aké ersetzt Aymeric Laporte.
Es treffen die derzeit besten Teams im englischen Fußball aufeinander. Der FC Arsenal ist weiterhin Tabellenführer. Mit fünf Punkten liegt die Mannschaft von Mikel Arteta vor Manchester City - dabei haben die Gunners eine Begegnung weniger absolviert. Im FA Cup siegten die Gastgeber in der 3. Runde mit 4:0 über den FC Chelsea. Arsenal zog mit einem 3:0 über Oxford United in die nächste Runde ein.
Hallo und herzlich willkommen zur 4. Runde im FA Cup. Im Etihad Stadium spielen Manchester City und der FC Arsenal um das Achtelfinal-Ticket. Viel Spaß!