Alexander Isak steht beim BVB noch bis 2022 unter Vertrag (Bildquelle:twitter.com/WillemII)
06.03.2019 20:12

Rampenlicht: Gefloppter BVB-Youngster wird zum Pokalhelden

Viele bekannte Gesichter aus der Fußball-Bundesliga spielen weitgehend unbeachtet von den deutschen Medien im Ausland. Heute im sport.de-Rampenlicht: ein als Pokalheld gefeierter BVB-Flop.... mehr »