Italien, Australien und Brasilien haben bei der Fußball-WM der Frauen in Frankreich mit jeweils sechs Punkten das Achtelfinale erreicht. Brasilien gewann dank eines Rekordtores seiner Starspielerin Marta 1:0 (0:0) gegen Italien....
Die italienischen Fußballerinnen sind vorzeitig ins Achtelfinale der WM in Frankreich eingezogen: Die Europäerinnen lösten das Ticket für die K.o.-Runde durch ein ungefährdeten Kantersieg gegen den WM-Debütanten Jamaika...
Mitfavorit Australien ist mit einer großen Enttäuschung in die Frauenfußball-WM in Frankreich gestartet. Die Matildas unterlagen bei ihrem Auftaktspiel in der Gruppe C trotz einer Führung 1:2 (1:0) gegen Italien....
Mitfavorit Australien ist mit einer großen Enttäuschung in die Frauenfußball-WM in Frankreich gestartet. Die Matildas unterlagen bei ihrem Auftaktspiel in der Gruppe C trotz einer Führung 1:2 (1:0) gegen Italien....
Die brasilianische Fußball-Nationalspielerin Formiga hat bei der WM in Frankreich für einen Altersrekord gesorgt. Beim Einsatz am Sonntag in der Partie gegen Jamaika in Grenoble zählte Formiga ("Ameise") 41 Jahre und 98 Tage. So alt war zuvor noch keine WM-Teilnehmerin. Die bisherige Bestmarke hielt die US-Amerikanerin Christie Rampone (39 Jahre und 357 Tage). Auch die siebte Endrunden-Teilnahme Formigas bedeutet einen Rekord....