Der Fußball-Erstligist FC Wuhan Zall kehrt nach wochenlanger Ungewissheit wegen des Ausbruchs der Corona-Pandemie in seiner Heimatstadt nach China zurück. "Wir werden uns in China sicherer fühlen als in Spanien", sagte Trainer Jose Gonzalez der Süddeutschen Zeitung. Seine Mannschaft hatte zuletzt in Spanien trainiert....
Erst mussten die Spieler von Wuhan Zall wegen des Ausbruchs des Coronavirus in der Heimat eineinhalb Monate im spanischen Exil bleiben, nun kehren sie angesichts der steigenden Infektionszahlen in Europa schnell nach China zurück....
Das Coronavirus stürzt den chinesischen Fußball in eine Krise. Nachdem der Saisonauftakt an diesem Wochenende wegen des Ausbruchs der neuen Lungenkrankheit verschoben worden war, herrscht große Ungewissheit. Wirtschaftlich ist der Ausfall enorm....
45 Minuten gespielt und ein Mal getroffen
28.07.2019 16:01

Arnautovic trifft auch im zweiten Ligaspiel

Der Stürmer traf am Samstag beim 1:1 auswärts gegen Wuhan Zall in der 23. Minute zum 1:1-Endstand. Arnautovic stand erstmals in der Startelf und wurde in der Pause ausgetauscht.... mehr »
Ex-Werder-Akteur Marcelo Moreno schummelte sich aufs Seleção-Foto (Bildquelle: twitter.com/CBF_Futebol)
11.10.2017 14:08

Rampenlicht: Werder-Flop photobombt Seleção-Bild

Viele bekannte Gesichter spielen unbeachtet im Ausland. Heute blickt weltfussball auf einen früheren Werder-Bolivianer auf dem Mannschaftsfoto Brasiliens und einen Wandervogel, der einst aus dem Kirschbaum fiel.... mehr »