Mit einem verwandelten Strafstoß in der Nachspielzeit hat Weltfußballer Lionel Messi der argentinischen Nationalmannschaft im Testspiel gegen den Südamerika-Rivalen Uruguay noch ein Remis gerettet....
Der brasilianische Fußballverband wird bei der Copa America für das Fehlverhalten seiner Fans zur Kasse gebeten. Der südamerikanische Fußballverband CONMEBOL belegte den Gastgeber am Freitag mit einer Geldstrafe von 15.000 US-Dollar (13.200 Euro). Brasilianische Fans hatten beim Eröffnungsspiel gegen Bolivien (3:0) homophobe Gesänge gegen den bolivianischen Torhüter Carlos Lampe angestimmt....
Peru muss bei der Copa América ohne den früheren Schalker Fußball-Bundesligaprofi Jefferson Farfán auskommen....
Mit einem Dämpfer für Titelverteidiger Chile und Paraguay als lachendem Dritten ist die Vorrunde der Copa America in Brasilien zu Ende gegangen....
Edinson Cavani hofft, dass der brasilianische Superstar Neymar gestärkt aus der Affäre um eine vermeintliche Vergewaltigung hervorgehen kann....
Bei der Copa América in Brasilien tun sich Südamerikas Fußball-Größen weiter schwer. Rekordsieger Uruguay musste sich in seinem zweiten Vorrundenspiel mit seinem Starsturm Luis Suárez und Edinson Cavani in Porto Alegre gegen ein sehr junges Team aus Japan mit einem Remis begnügen....
"Vibra Continente" - ein vibrierender Kontinent, so heißt der Song zur Copa América. Und tatsächlich fiebert man nicht nur im Gastgeberland Brasilien der größten Fußball-Titeljagd in Südamerika entgegen....
Argentiniens Nationalmannschaft hat eine Woche vor Anpfiff der Copa America Nicaragua 5:1 (2:0) besiegt. Lionel Messi schoss die beiden ersten Tore in der 36. und 38. Minute. Lautaro Martínez erzielte in der 62. und 72. Spielminute ebenfalls einen Doppelpack....
Für Fußball-Bundesligaprofi Marcelo Saracchi von Pokalfinalist RB Leipzig hat die Saison noch ein "Nachspiel". Das 21 Jahre alte Defensivtalent wurde in Uruguays Kader für die Copa America in Brasilien (14. Juni bis 7. Juli) berufen. Auch Superstar Luis Suárez, der dem FC Barcelona im Saisonendspurt wegen einer Meniskus-OP im rechten Knie fehlte, steht im 23-köpfigen Aufgebot des Rekordsiegers....
Losglück für Neymar und Brasilien
25.01.2019 07:35

Copa América: Leichte Gruppen für Brasilien und Argentinien

Leichte Aufgaben für die Favoriten Brasilien und Argentinien, die Todesgruppe für Uruguay: Die Auslosung für die kommende Copa America im Land des Rekordweltmeisters bescherte dem Gastgeber um Superstar Neymar neben WM-Teilnehmer Peru die Außenseiter Venezuela und Bolivien als Gegner in der Gruppe A.... mehr »
Superstar Neymar hat den südamerikanischen Klassiker zwischen Brasilien und Uruguay entschieden. Der 222-Millionen-Euro-Mann von Paris Saint-Germain erzielte den Siegtreffer....
Die beiden Bundesliga-Legionäre Yuya Osako und Genki Haraguchi haben mit der japanischen Fußball-Nationalmannschaft das erste von zwei Testspielen gewonnen....
Oscar Tabarez bleibt bis zur WM 2022 Nationaltrainer Uruguays. Der 71-Jährige verlängerte seinen Vertrag beim zweimaligen Weltmeister um vier Jahre....
Uruguays Fußball-Verbandspräsident Wilmar Valdez ist einen Tag vor seiner erwarteten Wiederwahl überraschend zurückgetreten....
Uruguays Präsident Vazquez hat sich bei Weltmeister Antoine Griezmann mit einer Einladung für das Tragen einer Uruguay-Fahne nach dem WM-Sieg bedankt....
Uruguays Fußball-Nationaltorhüter Fernando Muslera hat sich nach seinem Patzer beim 0:2 im WM-Viertelfinale gegen Frankreich bei seinen Teamkollegen entschuldigt....
Ohne Edinson Cavani scheitert Uruguay an Frankreich, doch bei der Celeste überwiegt der Stolz. Das Team steht allerdings vor einer ungewissen Zukunft....
Nach dem 2:1 der Blegierl im WM-Viertelfinale gegen Brasilien waren die Medien im Land des Rekord-Champions untröstlich.  In Uruguay überwog trotz des Ausscheidens gegen Frankreich der Stolz. Die Pressestimmen....
Angeführt von Vorbereiter und Torschütze Antoine Griezmann haben Frankreichs Super-Techniker das Abwehrbollwerk Uruguay überwunden und das WM-Halbfinale erreicht....
Vize-Europameister Frankreich trifft im ersten WM-Viertelfinale heute in Nischni Nowgorod auf Uruguay. Die Europäer sind nach der Gala-Vorstellung beim 4:3-Achtelfinalsieg gegen Argentinien leichter Favorit....
Lässt sich nicht auf Spielchen ein: Didier Deschamps (r.)
05.07.2018 17:23

Deschamps rechnet mit Cavani-Einsatz

Frankreichs Fußball-Nationaltrainer Didier Deschamps lässt sich vor dem WM-Viertelfinale am Freitag gegen Uruguay vom Rätselraten um einen Einsatz des verletzten Starstürmers Edinson Cavani nicht beeinflussen.... mehr »