Ungarn 15.11.2019 Uruguay
Der brasilianische Fußballverband wird bei der Copa America für das Fehlverhalten seiner Fans zur Kasse gebeten. Der südamerikanische Fußballverband CONMEBOL belegte den Gastgeber am Freitag mit einer Geldstrafe von 15.000 US-Dollar (13.200 Euro). Brasilianische Fans hatten beim Eröffnungsspiel gegen Bolivien (3:0) homophobe Gesänge gegen den bolivianischen Torhüter Carlos Lampe angestimmt....
Peru muss bei der Copa América ohne den früheren Schalker Fußball-Bundesligaprofi Jefferson Farfán auskommen....
Mit einem Dämpfer für Titelverteidiger Chile und Paraguay als lachendem Dritten ist die Vorrunde der Copa America in Brasilien zu Ende gegangen....
Edinson Cavani hofft, dass der brasilianische Superstar Neymar gestärkt aus der Affäre um eine vermeintliche Vergewaltigung hervorgehen kann....
Bei der Copa América in Brasilien tun sich Südamerikas Fußball-Größen weiter schwer. Rekordsieger Uruguay musste sich in seinem zweiten Vorrundenspiel mit seinem Starsturm Luis Suárez und Edinson Cavani in Porto Alegre gegen ein sehr junges Team aus Japan mit einem Remis begnügen....