Der deutsche Vizemeister Borussia Dortmund ist von der Europäischen Fußball-Union (UEFA) zur Kasse gebeten worden. Aufgrund der Vorfälle rund um das Champions-League-Spiel bei Slavia Prag muss der BVB 29.875 Euro zahlen. Das gab die UEFA am Donnerstag bekannt....
Am 2. Spieltag der Champions League gewann Borussia Dortmund bei Slavia Prag mit 2:0. Der BVB hatte gegen kämpferische Tschechen allerdings mitunter große Probleme. Gleiches gilt für RB Leipzig, das sich Olympique Lyon 0:2 geschlagen geben musste. Die Pressestimmen....
Nach dem 2:0-Arbeitssieg von Borussia Dortmund in der Champions League gegen Slavia Prag hat sich TV-Experte Dietmar Hamann zu Wort gemeldet und dem Spiel des BVB eine eher unterdurchschnittliche Leistung bescheinigt....
Beim BVB kehrt auch nach dem Sieg gegen Prag keine richtige Ruhe ein. Sebastian Kehl war nach der zweiten Frage schon genervt. "Lassen sie es uns doch einfach mal positiv nehmen", sagte der Lizenzspielerchef nach dem mühsamen Sieg von Borussia Dortmund in der Champions League beim tschechischen Meister Slavia Prag....
Drecksarbeit vor Schönheit: Borussia Dortmund hat auf der Suche nach der verlorenen Klasse neue Tugenden entdeckt. Dank eines Doppelpacks des überragenden Achraf Hakimi (35./89.) gelang dem BVB in der Champions League ein 2:0 (1:0)-Arbeitssieg bei Slavia Prag...