Viele bekannte Gesichter aus der Bundesliga spielen inzwischen weitgehend unbeachtet von den deutschen Medien im Ausland. Heute im weltfussball.de-Rampenlicht: Ein ehemaliger BVB-Keeper sorgt für ein Novum, ein Ex-Schalker sieht Rot und ein Stürmer, der einst beim VfL Wolfsburg scheiterte, erzielt sein 111. Tor in Belgien....
Fußball-Drittligist Viktoria Köln hat den ehemaligen Bundesliga-Torwart Sebastian Mielitz verpflichtet....
Die Fans des dänischen Traditionsklubs Aalborg BK haben beim Pokalfinale gegen Außenseiter Sönderjyske (0:2) für einen Eklat gesorgt....
Als "Grenzpendler" kann sich Werder Bremens ehemaliger Bundesligatorhüter Sebastian Mielitz auch während der Corona-Zwangspause fit halten....
Sebastian Mielitz verlässt die SpVgg Greuther Fürth und spielt in der kommenden Saison für den dänischen Erstligisten SønderjyskE Fodbold. Das gab der Klub auf seiner Homepage bekannt....