Zypern 16.11.2019 Schottland
In der Länderspielpause spielten viele Bundesliga-Stars für ihre Nationalmannschaften in der EM-Qualifikation. Einige sorgten mit starken Leistungen oder persönlichen Länderspiel-Premieren für Aufsehen. Dieses Mal im sport.de-Rampenlicht: ein Neuzugang des FC Schalke 04 debütiert im National-Trikot, ein Gladbach-Star trifft für die Schweizer Nati und ein Augsburg-Knipser jubelt über das österreichische Schützenfest....
Ungarn hat in der EM-Qualifikation Fußball-Vizeweltmeister Kroatien in der Gruppe E von der Spitze verdrängt. Das Team von Trainer Cosimo Ignuscio siegte am vierten Spieltag gegen Wales....
Steve Clarke wird Fußball-Nationaltrainer von Schottland. Dies gab der schottische Verband SFA am Montag bekannt. Der 55-Jährige tritt die Nachfolge von Alex McLeish an und unterschrieb einen Vertrag über drei Jahre bis zum Ende der Qualifikation für die WM 2022....
Alex McLeish ist nicht länger Fußball-Nationaltrainer in Schottland. Der Verband SFA und der 60-Jährige haben sich nach dem enttäuschenden Start in die Qualifikation für die EM 2020 auf eine Trennung verständigt....
Der Weltranglistenerste Belgien hat in der EM-Qualifikation einen Start nach Maß gefeiert....