Nach dem "Verrat" an seinem Chef droht Superstar Cristiano Ronaldo ein unangenehmes Déjà-vu. Der fünfmalige Weltfußballer steht nach dem 1:2 (0:1) mit Juventus Turin im Hinspiel beim FC Porto vor dem zweiten Achtelfinal-Aus in der Champions League in Folge. Dabei sollte Königstransfer CR7 der "Alten Dame" doch den sehnlichst erhofften Titel bringen....
Der FC Porto setzte sich im Hinspiel gegen Juventus durch
17.02.2021 22:59

Porto düpiert schläfrige Turiner

Zweimal gepennt, aber doch noch aufgewacht: Superstar Cristiano Ronaldo darf mit Juventus Turin trotz Blitz-Gegentoren zu Beginn jeder Halbzeit noch auf das Viertelfinale in der Champions League hoffen.... mehr »
Jürgen Klopp hat mit dem FC Liverpool das Achtelfinale in der Fußball-Champions-League dicht vor Augen....
Mit dem zweiten Zu-Null-Sieg nacheinander haben der FC Liverpool und Trainer Jürgen Klopp einen perfekten Start in die Champions-League-Saison hingelegt....
15 Monate nach einem Herzinfarkt im Training des FC Porto hat Torwart-Idol Iker Casillas das Ende seiner Karriere als Profi-Fußballer verkündet....