ÖFB-Kapitän Fuchs (r.) ist im Zweikampf mit Páll Klettskarð gut bedient kein Wal zu sein
09.07.2016 17:55

Färöer-Teamspieler schlachten Wale

Zwei Nationalspieler der Färöer Inseln haben in ihrer Heimat an einer Massenschlachtung von Grindwalen teilgenommen. Die NGO "Sea Shepherd" hat am Samstag entsprechendes Bildmaterial veröffentlicht.... mehr »
Er war der älteste Torhüter, der je in einem von der FIFA anerkannten Länderspiel eingesetzt wurde. Am Ende spielte er gemeinsam mit seinem Sohn. Jetzt setzt sich der färöische Keeper Jákup Mikkelsen zur Ruhe....