Astra-Coach Marius Şumudică will nun doch nicht in die Türkei wechseln
11.12.2016 16:31

Şumudică sagt Gaziantepspor wegen Terror ab

Der rumänische Trainer Marius Şumudică wechselt wegen der Bombenanschläge in Istanbul nicht in die Türkei. Der Coach des rumänischen Meisters Astra Giurgiuhatte sich bereits mit dem türkischen Erstligisten Gaziantepspor geeinigt.... mehr »
Ohne den gesperrten Lukas Podolski hat Galatasaray am Sonntagabend bei Gaziantepspor verloren. Der Meister rutscht damit zumindest für den 23. Spieltag aus den Europa-League-Rängen....
Mario Gomez ist weiter in Topform: Beim 4:0-Sieg von Besiktas gegen Gaziantepspor erzielte der Nationalstürmer seine Saisontore Nummer 14 und 15....
Schiedsrichter Çağatay Şahan und seine drei Assistenten sind angeblich auf Anweisung von Trabzonspors Vereinspräsidenten Ibrahim Haciosmanoglu vier Stunden gegen ihren Willen im Stadion festgehalten worden....
Die SpVgg Greuther Fürth dünnt seinen Kader aus und verleiht den türkischen Nachwuchsspieler Orkan Cinar zu Gaziantepspor....