PFC Beroe 13.09.2014 Marek Dupnitza
-:-
Der SK Rapid hat die vierte Qualifikationsrunde der Fußball-Europa-League souverän erreicht. Die Grün-Weißen setzten sich gegen Bulgariens Cupsieger Beroe Stara Sagora am Dienstag zu Hause 3:0 (1:0) durch. Nikica Jelavic legte nach einem 1:1 im Hinspiel in Wien bereits in der 5. Minute den Grundstein zum Aufstieg und besorgte in der 60. auch die Entscheidung....
Österreichs Fußball-Rekordmeister Rapid Wien hat im Hinspiel der dritten Runde der Europa-League-Qualifikation nach einer durchwachsenen Vorstellung ein 1:1-Remis beim bulgarischen Club Beroe Stara Sagora erreicht. Kapitän Steffen Hofmann (45.) hatte die Wiener unmittelbar vor der Pause per Elfmeter in Führung gebracht, Slatinow (85.) glich in der Schlussphase aus....
Der SK Rapid sucht auf internationalem Parkett Trost für die jüngsten Tiefschläge auf nationaler Ebene. Mit zwei Niederlagen wurde der Start in die Meisterschaft gründlich verpatzt, nun soll am Donnerstag (18.00 Uhr in Sofia mit einem guten Resultat im Drittrunden-Hinspiel der Europa-League-Qualifikation gegen den bulgarischen Cupsieger Beroe Stara Sagora ein erster Schritt aus dem Tief gelingen. ...