Russlands Nationaltrainer Fabio Capello macht sich um die Ausrichtung der WM 2018 keine großen Sorgen....
Nach Skandalspiel: UEFA leitet Verfahren ein
01.04.2015 14:44

Verfahren gegen Montenegro und Russland

Die Europäische Fußball-Union hat nach dem Skandalspiel der EM-Qualifikation zwischen Montenegro und Russland Verfahren gegen beide Verbände eröffnet.... mehr »
Vier Tage nach dem Skandalspiel in Montenegro ist Russland im Prestigeduell gegen Kasachstan nicht über ein 0:0 hinausgekommen....
Mit einem Anti-Rassismus-Beauftragten will Russland vor der WM 2018 im eigenen Land die zunehmende Fremdenfeindlichkeit unter seinen Fans ausmerzen....
Nach dem EM-Qualifikationsspiel zwischen Montenegro und Russland hat die UEFA ein Verfahren gegen beide Verbände eröffnet. Die Partie musste wegen Krawallen abgebrochen werden....