Mexiko 24.06.2017 Russland
Russland 10.11.2017 Argentinien
-:-
Konstantin Rausch vom 1. FC Köln hat einen unerwarteten Anruf erhalten: Der Verteidiger wurde vom russischen Nationalcoach Stanislav Cherchesov zu einem Trainingslager mit der Nationalmannschaft eingeladen....
Beim Confederations Cup hat es nach Angaben des Fußball-Weltverbands FIFA keine positive Dopingprobe gegeben. Es seien vor und während des Turniers insgesamt 854 Proben bei 379 Tests genommen worden....
FIFA-Präsident Gianni Infantino hat die Medienberichte über mögliche neue Dopingverstrickungen der russischen Nationalmannschaft als Spekulationen bezeichnet....
Für Valeri Karpin sind die Dopinggerüchte komplett aus der Luft gegriffen
01.07.2017 11:37

Ex-Russen-Star: Doping? "Haben darüber gelacht"

Über die Doping-Vorwürfe gegen den russischen Fußball auf dem Höhepunkt des Confederations Cup kann der Ex-Profi Valeri Karpin nur den Kopf schütteln.... mehr »
Russlands Fußballer stehen unter Dopingverdacht
30.06.2017 19:25

Neue Hinweise auf russischen Doping-Skandal

Der Dopingverdacht gegen die russische Nationalmannschaft im Vorfeld der WM 2014 erhärtet sich. Ein jüngster Medienbericht veröffentlichte dabei die jüngsten Enthüllungen.... mehr »