Aufstiegsrennen deluxe: Während im deutschen Unterhaus bloß ein Quartett um die Spitzenplätze konkurriert, erleben die zweiten Ligen in Italien und Spanien wahnwitzige Massenfights....
Die FIFA schaltet sich in den Fall Muntari ein
09.05.2017 14:01

FIFA unterstützt Muntari nach Rassismus-Eklat

Sulley Muntari bekommt im Rassismusskandal Unterstützung vom Weltverband. FIFA-Präsident Gianni Infantino kündigte vor der Sitzung des Council Gespräche mit dem Mittelfeldspieler und Italiens Verband FIGC an.... mehr »
Der Präsident des Serie-A-Absteigers Pescara Calcio, Daniele Sebastiani, ist erneut ins Visier gewaltbereiter Fans geraten. Ein Sprengkörper explodierte im Garten des Funktionärs....
Der Fall des Ex-Bundesliga-Profis Medhi Benatia hat einmal mehr Rassismus-Probleme in Italien offenbart. Der Marokkaner ist dabei nur eins von vielen prominenten Opfern....
Der Ghanaer Muntari (r.) soll Vorbild im Kampf gegen Rassismus sein
06.05.2017 12:42

Rassismus-Eklat: Muntari hofft auf "Wendepunkt"

Sulley Muntari sieht in dem aufsehenerregenden Rassismus-Vorfall um seine Person auch eine Chance für den Fußball. Das erklärte der Mittelfeldmann in einer Mitteilung der Spieler-Vereinigung FIFPro.... mehr »