Die künftige deutsche Frauenfußball-Bundestrainerin Martina Voss-Tecklenburg steht mit der Schweiz in der Qualifikation zur WM 2019 in Frankreich vor dem Aus....
Mit der Schweiz im Playoff-Finale: Martina Voss-Tecklenburg
09.10.2018 21:57

Voss-Tecklenburg mit der Schweiz auf Kurs

Die künftige Frauenfußball-Bundestrainerin Martina Voss-Tecklenburg greift mit der Schweizer Nationalmannschaft nach dem Ticket für die WM 2019 in Frankreich.... mehr »
Die deutsche Fußball-Nationalmannschaft der Frauen liegt in der FIFA-Weltrangliste weiter auf Platz zwei. Mit 2060 Punkten verkürzte das Team von Trainer Horst Hrubesch den Rückstand auf Weltmeister USA leicht....
Dzsenifer Marozsán, Spielführerin der deutschen Fußball-Nationalmannschaft, will nach ihrer Lungenembolie bald wieder im Team von Champions-League-Sieger Olympique Lyon trainieren....
Mit einem standesgemäßen Kantersieg auf den Färöern haben die deutschen Fußballerinnen ihr WM-Ticket unter Dach und Fach gebracht....
Für Horst Hrubesch endet am Dienstag im Nationalstadion von Torshavn auf den Färöer Inseln nicht nur seine kurze Mission WM-Qualifikation mit den deutschen Fußball-Frauen, sondern auch sein Wirken im und für den DFB....
Horst Hrubesch hat dem DFB einen weiteren herben Rückschlag erspart. Die deutschen Fußballerinnen haben nach dem 2:0 auf Island das WM-Ticket so gut wie sicher....
Die deutschen Fußballerinnen haben ihre Feuerprobe im isländischen Hexenkessel mit Bravour bestanden und das WM-Ticket so gut wie in der Tasche....
Horst Hrubesch ist nicht zu erschüttern. Auch die große Bedeutung des WM-Qualifikationsspiels der deutschen Fußball-Frauen in Island wirft den erfahrenen Trainer nicht aus der Bahn. Dazu hat er schon zu viel erlebt....
Nationalmannschafts-Torhüterin Almuth Schult hat die wohl entscheidende Begegnung von Fußball-Olympiasieger Deutschland in der WM-Qualifikation gegen Gastgeber Island als "Finale" bezeichnet....
Die deutschen Fußballerinnen müssen in der WM-Qualifikation am Samstag auf Island und drei Tage später auf den Färöern ohne Babett Peter auskommen....
Bundestrainer Horst Hrubesch hat für die kommenden WM-Qualifikationsspiele der Frauen-Nationalmannschaft zwei Neulinge und zwei Rückkehrerinnen berufen....
Die deutsche Frauenfußball-Nationalmannschaft bestreitet vor den entscheidenden WM-Qualifikationsspielen ein Kurz-Trainingslager vom 14. bis 16. August in Harsewinkel bei Bielefeld, teilte der DFB in Frankfurt am Main mit....
Jetzt könnte es ganz hart kommen: Die deutsche Fußball-Nationalmannschaft der Frauen muss um die Direkt-Qualifikation für die Weltmeisterschaft 2019 in Frankreich bangen....
Die DFB-Frauen treten am Sonntag zum Saisonabschluss in Kanada an. Ohne zahlreiche Stammkräfte soll das Team von Interimstrainer Horst Hrubesch Selbstvertrauen für den Showdown in der WM-Qualifikation tanken....
Der Deutsche Fußball-Bund (DFB) hat sich seine Wunschkandidatin geangelt: Martina Voss-Tecklenburg wird nach "SID"-Informationen neue Bundestrainerin der Frauen-Nationalmannschaft....
DFB-Sportdirektor Horst Hrubesch bleibt offenbar doch bis zum Ende der WM-Qualifikation Interims-Bundestrainer der deutschen Fußballfrauen....
Nationalspielerin Alexandra Popp wünscht sich einen längeren Verbleib von Interimstrainer Horst Hrubesch bei der Fußball-Nationalmannschaft....
Nach dem 4:0 in Slowenien am Dienstag steuern die deutschen Fußball-Frauen im Kampf um die direkte Qualifikation für die Weltmeisterschaft in Frankreich auf ein Finale um den Gruppensieg gegen Island zu....
Selbstvertrauen getankt, Pflichtsieg geschafft: Die deutschen Fußballerinnen haben ihren Aufwärtstrend unter Horst Hrubesch auch im Spiel gegen Slowenien fortgesetzt....
Nach seinem erfolgreichen Debüt will Horst Hrubesch seine Kurzzeit-Mission als Bundestrainer der deutschen Fußballfrauen mit dem zweiten Sieg abschließen....