Der russische Präsident Wladimir Putin hat FIFA-Boss Gianni Infantino zehn Monate nach der Endrunde für dessen "enormen Beitrag zur Organisation der Fußball-WM 2018" den Orden der Freundschaft verliehen....
ÖFB-Präsident Leo Windtner
23.05.2019 12:58

WM "nur" mit 32 Teams - Windtner nicht überrascht

Die am Mittwoch offiziell abgesagte Aufstockung der Fußball-WM 2022 in Katar von 32 auf 48 Mannschaften ist für ÖFB-Präsident Leo Windtner nicht überraschend gekommen. Es sei schon seit längerem offensichtlich gewesen, dass eine Erweiterung des Teilnehmerfeldes nicht machbar wäre, sagte der Oberösterreicher der APA... mehr »
Gianni Infantino muss wohl auf die Mega-WM 2022 verzichten
22.05.2019 22:37

Mega-WM mit 48 Teams in Katar ist vom Tisch

Die Erhöhung der Teilnehmerzahl der Fußball-Weltmeisterschaft 2022 in Katar von 32 auf 48 Mannschaften ist vom Tisch.... mehr »
Zum Eröffnungsspiel im ersten komplett neu gebauten WM-Stadion hatte sich Gastgeber Katar einigen Pomp einfallen lassen. Die Eröffnung gab einen Vorgeschmack auf die WM 2022....
Bei der Fußball-Weltmeisterschaft im Jahr 2022 plant Gastgeber Katar weiterhin mit 32 Mannschaften. Die Entscheidung, ob die WM auf 48 Teams ausgedehnt wird, würden die FIFA und Katar nur gemeinsam treffen, sagte Nasser al-Khater, Chef des WM-Organisationskomitees....
Finale
15.07.2018 17:00 Frankreich Frankreich - Kroatien Kroatien