Als zehnter Kandidat hat Belgien sein Interesse an der Ausrichtung der Fußball-Weltmeisterschaft der Frauen 2023 hinterlegt. Dies bestätigte der Weltverband FIFA am Montag....
Nach Ansicht von Ex-Nationalspielerin Lena Goeßling fehlen dem deutschen Frauenfußball Persönlichkeiten mit Wiedererkennungswert. 2017 hatte sie die damalige Bundestrainerin Steffi Jones scharf kritisiert....
Der Kampf der US-Fußballerinnen um den gleichen Lohn wie ihre männlichen Kollegen wird offenbar vor Gericht enden. Die Verhandlungen zwischen den Frauen und dem eigenen Verband USSF stecken in einer Sackgasse fest....
FIFA-Präsident Gianni Infantino hat erneut mehr Preisgeld für den Frauenfußball in Aussicht gestellt. "Wir haben bis 2023 Zeit, um darüber zu sprechen", sagte der Schweizer laut der Nachrichtenagentur "AP" am Rande eines Freundschaftsspiels der US-Weltmeisterinnen gegen Irland (3:0) in Pasadena/Kalifornien....
Die Fußball-Weltmeisterschaft der Frauen wird von 2023 an mit 32 Mannschaften statt wie bisher mit 24 Teams gespielt. Dies beschloss der FIFA-Rat einstimmig....
Der Fußballverband der USA hat nach eigenen Angaben dem Nationalteam der Frauen in den vergangenen Jahren mehr Geld bezahlt als den männlichen Kollegen....
Spielmacherin Dzsenifer Marozsán bedauert noch immer das Viertelfinal-Aus der deutschen Frauenfußball-Nationalmannschaft bei der WM in Frankreich, hat das Turnier aber abgehakt....
Nach dem Aus im Achtelfinale bei der Fußball-WM der Frauen ist Brasiliens Nationaltrainer Oswaldo Alvárez beurlaubt worden, teilte der nationale Fußballverband mit. Ein Nachfolger solle kurzfristig benannt werden....
Die amerikanische Fußball-Weltmeisterin Megan Rapinoe kann sich kaum vorstellen, dass US-Präsident Donald Trump sie noch zu einem Besuch im Weißen Haus überreden könnte....
Fußball-Bundestrainerin Martina Voss-Tecklenburg bewertet die Rahmenbedingungen, Akzeptanz sowie das Niveau der Frauen-Weltmeisterschaft positiv....
Die deutsche Fußball-Nationalmannschaft der Frauen bleibt trotz des Aus im WM-Viertelfinale in der Weltrangliste auf Position zwei. Es führt weiter Weltmeister USA (2180 Punkte) mit 121 Zählern Vorsprung auf die DFB-Auswahl (2059), der größte Abstand in der Geschichte der Weltrangliste....
Bei der Fußball-WM der Frauen in Frankreich führte sie das US-Team zum Titel. Nun sind Plakate mit dem Abbild der Weltmeisterin Megan Rapinoe in einer New Yorker U-Bahn-Station mit Beleidigungen beschmiert worden....
Mit großer roter Sonnenbrille und einem Glas, in dem bestimmt kein Wasser war, tanzte die bestens gelaunte Megan Rapinoe auf den großen Festwagen hinauf....
Bundestrainerin Martina Voss-Tecklenburg hat sich gegen Kritik und Vorwürfe in Richtung des Deutschen Fußball-Bundes nach dem vorzeitigen WM-Aus gewehrt....
US-Fußballstar Megan Rapinoe schließt einen Besuch der amerikanischen Weltmeisterinnen bei Präsident Donald Trump weiterhin aus....
Die Fußballerinnen der USA werden nach dem Gewinn der Weltmeisterschaft in der Heimat am Mittwoch mit einer Konfetti-Parade in New York gefeiert. Das Team um Kapitänin Megan Rapinoe war nach dem Titelgewinn in Frankreich auf dem New Yorker Flughafen Newark gelandet....
Nach dem Ende der Frauenfußball-WM in Frankreich hat die ARD ein positives Fazit ihrer Berichterstattung gezogen....
Nach dem Sieg der USA bei der Fußballweltmeisterschaft in Frankreich hat die ranghöchste Demokratin Nancy Pelosi die Spielerinnen ins Kapitol eingeladen....
Megan Rapinoe führte die US-Fußballerinnen zum nächsten WM-Titel und stieg als unerschrockene Wortführerin zur Sport-Ikone auf. Ihr Kampf geht weiter....
Nach Meinung von Bundesliga-Sprecher Siegfried Dietrich hat das unbefriedigende Abschneiden der deutschen Fußball-Frauen bei der WM in Frankreich auch einen positiven Effekt....
Der Präsident des Gastgeberlandes Frankreich, Emmanuel Macron, hat den Fußballerinnen aus den USA zum Sieg bei der Weltmeisterschaft gratuliert....