Belgiens Fußball-Nationaltrainer Roberto Martinez steht offenbar vor einer Vertragsverlängerung....
"Triple-Header" in der Nations League, dazu die Nachhol-Kracher gegen Spanien und Italien: Joachim Löw darf sich offenbar auf einen "heißen" Spätsommer und Herbst mit der deutschen Nationalmannschaft freuen....
Bundestrainer Joachim Löw ist ab sofort dienstältester Nationaltrainer der Fußballwelt. Mit dem 1. April löst der 60-Jährige den uruguayischen Cheftrainer Oscar Tabarez ab, dem aufgrund der Coronakrise vom nationalen Verband zum 31. März gekündigt worden war....
Jochim Löw hat sich mit einer bemerkenswerten Rede zur moralischen Instanz im deutschen Fußball aufgeschwungen. Der Bundestrainer könnte als Gewinner aus der Krise hervorgehen....
Mit einem Internetvideo über rassistische Vorfälle beim Länderspiel der deutschen Fußball-Nationalmannschaft im März 2019 in Wolfsburg sorgte der Journalist André Voigt für Aufsehen....
Andi Herzog versucht es positiv zu sehen
06.03.2020 16:34

Herzog in Quarantäne: "Beste daraus machen"

In häuslicher Quarantäne in Israel wird Teamchef Andreas Herzog an der Taktik für das EM-Playoff-Semifinale in Schottland arbeiten... mehr »
Willi Ruttensteiner verweilt in der Nähe von Tel Aviv
05.03.2020 16:51

Herzog und Ruttensteiner in Israel in Quarantäne

Für Teamchef Andreas Herzog und Sportdirektor Willi Ruttensteiner sind die Arbeitsbedinungen in Israel aufgrund der Vorkehrungen gegen das Coronavirus deutlich erschwert... mehr »
Israels österreichischer Fußball-Nationaltrainer Andreas Herzog ist angesichts der verschärften Einreisebestimmungen im Land seines Arbeitgebers ratlos....
Die Europäische Fußball-Union (UEFA) hat mögliche Konsequenzen etwa für die Playoff-Partien (26. und 31. März) zur EM im Sommer aufgrund des grassierenden Coronavirus nicht ausgeschlossen....
Die weltfussball-Datenbank hat Zuwachs bekommen: Ab sofort findet ihr sämtliche historische Länderspiele aller europäischen Nationalmannschaften aus 150 Jahren Länderspielgeschichte auf unseren Seiten – 10.000 Spiele mit Aufstellungen, Torschützen, Wechseln und vielen Statistiken....
Der Hype um Stürmer Erling Haaland von Borussia Dortmund zwingt den Norwegischen Fußballverband NFF zu ungewöhnlichen Maßnahmen. Der NFF hat dem 19-jährigen BVB-Shootingstar für die Playoffs um die EM-Teilnahme Ende März eine Interviewsperre auferlegt....
Der belgische Fußballlehrer Johan Walem ist neuer Trainer der zyprischen Fußball-Nationalmannschaft....
Gladbach-Fans aufgepasst: Abwehrspieler Matthias Ginter ist zum "Nationalspieler des Jahres 2019" gewählt worden. Der 25 Jahre alte Profi von Borussia Mönchengladbach erhielt bei einer Online-Abstimmung des Fan Club Nationalmannschaft 37 Prozent der Stimmen....
Abwehrspieler Matthias Ginter hat das "Tor des Jahres" in der deutschen Nationalmannschaft erzielt....
Im Fußballjahr 2019 hat die deutsche Fußball-Nationalmannschaft zurück in die Erfolgsspur gefunden. Nun hat Bundestrainer Joachim Löw verraten, welche Schulnote er seinem neuformierten Team gibt, warum er es nicht zu den EM-Topfavoriten zählt und weshalb ihm sein bevorstehender 60. Geburtstag ein leicht mulmiges Gefühl beschert....
Nach dem Militärgruß türkischer Nationalspieler in der EM-Qualifikation hat die Europäische Fußball-Union 16 Spieler verwarnt und eine Geldstrafe in Höhe von 50.000 Euro gegen den türkischen Verband verhängt. Das teilte die UEFA nun mit....
Weil verärgerte Fans während der französischen Nationalhymne gebuht hatten, ist der albanische Verband von der Europäischen Fußball-Union (UEFA) mit einer Geldstrafe in Höhe von 5000 Euro belegt worden....
Nach dem Militärgruß türkischer Nationalspieler in der EM-Qualifikation wird die europäische Fußball-Union gegen 13 Spieler Verweise aussprechen und eine Geldstrafe in Höhe von 50.000 Euro gegen den türkischen Verband verhängen....
Der Wirbel um den Militärgruß in der türkischen Fußball-Nationalmannschaft hat Kaan Ayhan geärgert....
Aufgrund rassistischer Schmährufe gegen den ehemaligen Dortmunder Alexander Isak hat die Europäische Fußball-Union UEFA gegen den rumänischen Verband FRF ein Disziplinarverfahren eröffnet. Wie die UEFA am Freitag mitteilte, war der 20-jährige Schwede beim EM-Qualifikationsspiel in Bukarest (0:2) am 15. November offenbar Ziel rassistischer Anfeindungen rumänischer Fans. Am kommenden Donnerstag soll eine Entscheidung fallen....
Der Videobeweis soll auch in den EM-Playoffs im kommenden Jahr sowie in der Qualifikation zur Fußball-WM 2022 in Katar eingesetzt werden, teilte das UEFA-Exekutivkomitee nach einer Sitzung in Nyon mit. ...