Deutschland Donnerstag, 3. Juni 2010
20:30 Uhr
Bosnien-Herzegowina
3:1
Tore
0 : 1 Torinfos im Ticker Edin Džeko 15.
1 : 1 Torinfos im Ticker Philipp Lahm 50. / Rechtsschuss
2 : 1 Torinfos im Ticker Bastian Schweinsteiger 73. / Elfmeter
3 : 1 Torinfos im Ticker Bastian Schweinsteiger 77. / Elfmeter

90'
Spielfazit:
Hier hat sich in der zweiten Halbzeit wohl die vermeidliche Startelf gegen Australien gezeigt. Denn nach der Auswechslung von Klose und Trochowski haben Cacau und Müller die Chance wohl genutzt und sich in den Fordergrund gespielt. Beide Spieler zeigten sich beweglicher als ihre Vorgänger und belebten so das deutsche Offensivspiel, das im zweiten Durchgang viel Freude machte. Man erspielte sich Chancen und scheiterte ein paar Mal unglücklich am Keeper oder dem Aluminium. Zudem hätte es für Cacau und vielleicht auch noch für Marin noch weitere Elfer geben müssen. Deutschland siegt also hochverdient gegen ein bosnisches Team, dass nur zu Beginn der ersten Halbzeit wirklich überzeugen konnte. Jogi Löw kann zufrieden sein und muss sich nun eine Woche Gedanken darüber machen, wem er gegen Australien vertrauen will. Das Vertrauen in die DFB-Elf ist heute zumindest bei den deutschen Fans wieder gewachsen. Soviel zum Spiel. Einen schönen Abend noch!
90'
Schluss!!! Generalprobe gelungen!
90'
Spielende
89'
Jetzt spielt es Deutschland locker, aber hochverdient runter.
87'
Seit langem mal wieder Bosnien vorne, aber Dzekos Einzelaktion bringt auch kein Tor. Er schießt gut zwei Meter rechts vorbei.
87'
Einwechslung bei Deutschland -> Toni Kroos
87'
Auswechslung bei Deutschland -> Bastian Schweinsteiger
86'
Einwechslung bei Deutschland -> Serdar Tasci
86'
Auswechslung bei Deutschland -> Arne Friedrich
85'
Gelbe Karte für Emir Spahić (Bosnien-Herzegowina)
85'
Jetzt überschlagen sich die Ereignisse! Marin wird elfmeterwürdig im Strafraum von Spahic gefoult, weil Spahic zwar auch den Ball spielt, dass aber auf Kosten einer möglichen Verletzung des kleinen Dribblers macht. Dann wischt Spahic Marin noch eine und sieht dafür nur die gelbe Karte!!!
83'
Marko Marin setzt sich wieder über links durch, doch dann legt er sich den Ball etwas weit vor und so kann noch ein Abwehrspieler klären.
82'
Erst setzt sich Marin klasse durch und spielt dann auf Müller. Der passt zurück, aber Marin kommt nicht ganz ran und haut im Sechzehner über den Ball.
82'
Gomez mit seinem ersten Schussversuch aus der Ferne, aber er trifft nur den Kopf eines Verteidigers.
81'
Nun stellt Deutschland vorne um und spielt mit zwei echten Spitzen und einem offensiven Mittelfeld mit Marin und Müller dahinter.
80'
Einwechslung bei Deutschland -> Mario Gomez
80'
Auswechslung bei Deutschland -> Mesut Özil
80'
Einwechslung bei Bosnien-Herzegowina -> Zlatan Muslimovic
80'
Auswechslung bei Bosnien-Herzegowina -> Zvjezdan Misimović
79'
Gomez kommt gleich nochmal ins Spiel.
78'
Cacau mit tollem Zuspiel auf Müller und der will den Ball von Außen reinbringen. Doch etwas zu ungenau und so kann der Torhüter sich den Ball holen.
78'
Einwechslung bei Bosnien-Herzegowina -> Dzemal Berberovic
78'
Auswechslung bei Bosnien-Herzegowina -> Sejad Salihović
77'
Tooor für Deutschland, 3:1 durch Bastian Schweinsteiger
Schweinsteiger führt wieder aus und macht es identisch zum ersten Mal. Er setzt den Ball wieder oben links rein, während der Keeper wieder nach rechts unten springt.
77'
Nun holt Müller gegen Jahic den nächsten Elfer!!!
76'
Nun landen auch Feuerwerkskörper auf dem Rasen und das Spiel wird unterbrochen. Unnötig bei so einem Freundschaftsspiel!
75'
Jetzt raucht der bosnische Block und es gibt Pfiffe von den deutschen Fans!
75'
Einwechslung bei Bosnien-Herzegowina -> Ermin Zec
75'
Auswechslung bei Bosnien-Herzegowina -> Vedad Ibišević
73'
Tooor für Deutschland, 2:1 durch Bastian Schweinsteiger
Und auch im zweiten Anlauf macht es Schweinsteiger sicher und verwandelt zur verdienten Führung! 2:1!!!
73'
Schweinsteiger trifft, doch es war noch nicht angepfiffen. Nochmal!
72'
Marins zweite Aktion und schon holt er einen Elfer raus!!!
72'
Marin gleich mit seinem ersten Akzent im Spiel, aber nach guten Zusammenspiel mit seinen Kollegen ist dann sein Pass auf Cacau etwas ungenau.
70'
Einwechslung bei Deutschland -> Marko Marin
70'
Auswechslung bei Deutschland -> Lukas Podolski
70'
Nun mal wieder Bosnien über Dzeko, aber drei sind dann doch einer zuviel und so ist bei Friedrich Schluss.
69'
Vor dem nächsten Wechsel hatte Cacau noch die Chance, aber sein guter Schuss geht knapp übers Tor!!!
69'
Özil mit einem Kracher aus der zweiten Reihe, aber Hasagic kann parieren!!!
67'
So bitter es klingt für die betreffenden Spieler, aber mit Müller und Cacau statt Klose und Trochowski spielt hier im Augenblick ein Mannschaft, die in dieser Form eher der ersten WM-Elf zu entsprechen scheint.
64'
Pech für Schweinsteiger. Nach einer guten Kombination über rechts, schießt er dann den Gegner an, bekommt aber selbst noch das Leder ab und holt sich so nicht den nächsten Eckball ab.
63'
Misimovic mit einem Fernschuss, aber genau auf Neuer, der sicher zupackt.
62'
Warum spielt Deutschland jetzt besser? Liegt es daran, dass Cacau doch besser ist als Klose? Oder vielleicht auch daran, dass Müller dienlicher spielt als Trochowski? Vielleicht aber auch daran, dass sich die einzelnen Mannschaftsteile besser einspielen konnten. Jogi Löws sollte sich diese Halbzeit hier auf jeden Fall genau angucken. Denn er muss es am Ende wissen.
61'
Nun versucht sich Schweinsteiger bei der Hereingabe des Balls, aber auch seine Flanke ist zu hoch für alle.
60'
Poldi holt gegen Jahic den nächsten Freistoß raus.
59'
...die ist aber dann viel zu weit für alle und geht auf der anderen Seite ins Aus.
58'
...doch Özils flacher Versuch wird geblockt. Es folgt aber noch ein Eckball für Deutschland...
57'
Müller holt eine gefährliche Freistoßchance für Deutschland raus...
57'
Die Hereingabe wird dann aber von Mertesacker geklärt.
56'
Nun mal wieder Bosnien-Herzegowina. Sie holen sich eine Ecke.
56'
Die Ecke bringt dann aber nichts ein.
55'
Fernschuss aufs bosnische Tor, aber der Keeper wehrt zur Seite ab!!! Cacau kommt angelaufen und will den Nachschuss machen, aber ein Bosnier foult ihn!!! Doch es gibt keinen Pfiff, sondern ohne bosnische Berührung des Balls Eckball!!!
53'
Cacau hat vorne frischen Wind reingebracht, der auch auf die Mitspieler abfärbt. Es läuft vorne jetzt klar besser als mit Klose.
52'
Oh man!!! Özil bekommt klasse den Ball und kann im Strafraum schießen, aber auch er trifft nur die Unterlatte!!!!
50'
Tooor für Deutschland, 1:1 durch Philipp Lahm
Geiles Ding!!! Endlich zeigt Deutschland mal den Willen und die Laufbereitschaft und dann bekommt Lahm den Ball, geht ein paar Meter und nagelt dann das Leder unhaltbar aus über 17 Metern unter die Latte und von da ins Tor!!!!
50'
Ibisevic wird am deutschen Strafraum angespielt, aber Badstuber bleibt cool und nimmt ihm den Ball ab.
49'
Wie zu Beginn der ersten Halbzeit spielt Bosnien wieder mehr mit und versucht selbst ein wenig das Spiel zu gestalten.
48'
Bosnien hat übrigens noch nicht weiter gewechselt.
46'
Einwechslung bei Deutschland -> Thomas Müller
46'
Auswechslung bei Deutschland -> Piotr Trochowski
46'
Einwechslung bei Deutschland -> Cacau
46'
Auswechslung bei Deutschland -> Miroslav Klose
46'
Doppelwechsel bei Deutschland.
46'
Anpfiff 2. Halbzeit
45'
Halbzeitfazit:
In Sachen Spielanteilen liegt man hier klar im Vorteil bei den Deutschen. Dass liegt aber ein Stück weit daran, dass Bosnien nach der Führung mehr in die Defensive ging und auf Konter setzte. Deutschland versuchte danach dann mehr, zeigte aber noch viele Schwächen gut eine Woche vor dem eigenen WM-Start. Es fehlt die Abstimmung in allen Mannschaftsteilen und zeitweilig war auch zu wenig Bewegung im Spiel. Da muss man zulegen im zweiten Durchgang. Und vielleicht mal durch Wechsel Impulse setzen. Vielleicht Marin für Trochowski. Aber schauen wir mal. Bis gleich.
45'
Ende 1. Halbzeit
45'
Deutschland hat klar mehr vom Spiel seit dem Rückstand und es gab auch schon zwei, drei gute Chance seitdem. Doch insgesamt ist das alles noch nicht rund, was man hier von der DFB-Elf sieht.
45'
Erst wird eine Ecke von Özil geklärt und dann versucht es Poldi nochmal aus der Ferne. Aber er ballert in die Wolken.
45'
Vier Minuten werden nachgespielt.
45'
Einwechslung bei Bosnien-Herzegowina -> Senijad Ibricic
45'
Auswechslung bei Bosnien-Herzegowina -> Adnan Mravac
45'
Bosnien-Herzegowina muss wohl wechseln.
44'
Spielunterbrechung, weil sich bei Khediras Chance ein Bosnier schwer verletzt hat.
42'
Chancendoppelpack!!! Erst scheitert Schweinsteiger aus der Distanz und dann Khedira gegen zwei Bosnier aus 8 Metern!!!
42'
Pjanic mit einem Abschluss, aber genau auf Neuer.
41'
Langer Ball auf Dzeko, aber wieder ist Neuer draußen und schlägt den Ball weit vor seinem Sechzehner nach vorne.
40'
Oh nein! Angriff der Deutschen, aber dann spielt Trochowski dem Podolski so in den Rücken, dass Bosnien Danke sagt. Vorne ist kein Zusammenspiel da.
39'
Doch auch die Standardsituation ist schwach.
39'
Konter über Poldi und der will Klose anspielen, aber ein Verteidiger kommt noch mit der Grätsche ran und spielt ins Toraus!
37'
Özil mit einer Freistoßhereingabe von rechts, aber auch Podolski kommt am langen Pfosten nicht mehr ran. Der Ball ist zu ungenau gewesen.
35'
Nachdem die ersten Minute noch nicht seine waren, muss man sagen, dass Podolski da vorne noch mit den besten Einsatz zeigt. Von Klose ist zum Beispiel noch nichts zu sehen, aber er bekommt zudem auch keine Bälle.
33'
Erst klärt Bosniens Keeper knapp vor Klose und dann ist Neuer auf der anderen Seite vor seinem Strafraum gefragt, weil Friedrich sich da ganz schön Meter abnehmen lässt von einem gegnerischen Angreifer. Doch Neuer klärt sicher.
32'
Friedrich zeigt es an. Wohin mit dem Ball?! Es ist zu wenig Bewegung bei den Deutschen im Spiel. Das muss besser werden.
30'
Das sind die Kleinigkeiten, die noch fehlen. Trochowski wird bedient und kann zumindest einen Eckball rausholen, aber Spahic grätscht ihm den Ball so ab, dass es Abstoß für Bosnien gibt. Unnötig.
29'
Eigentlich kombinieren Friedrich und Özil da gut auf rechts zusammen, aber dann ist die Flanke von Friedrich schwach und landet klar im Toraus.
26'
Jetzt liefert Mertesacker den Beweis, als er ungewohnt am Ball vorbei haut. Doch sein Fehler bleibt ohne schwere Folgen.
26'
So wie in den letzten Minuten wünscht man sich, dass Deutschland auf den Rückstand antwortet. Doch man merkt, dass vor allem die deutsche Defensive noch uneingespielt ist und sich gegen die spielstarken Bosnier noch schwer tut.
24'
Khedira!!!!!! Er leitet selbst den Angriff ein und bekommt dann den Ball von Podolski im Sechzehner zum Einschuss serviert! Er macht eigentlich auch fast alles richtig, nur sein Schuss geht nicht ins Tor, sondern ganz knapp rechts vorbei!!!
24'
Doch über mehrere Stationen landet der Ball bei Neuer.
23'
Jetzt wieder Bosnien gefährlich vorne, aber Mertesacker kann zur Ecke klären!
22'
Özil!!! Nachdem im Mittelfeld kein Foul für Bosnien gepfiffen wird, kommt der schöne Pass in Özils Lauf. Der ist durch, will dann aber den Keeper umkurven und kommt dann gegen den Torhüter und einen Verteidiger nicht richtig zum Abschluss!!!
20'
Nach einem Freistoß spielt sich Deutschland über Trochowski nach vorne, aber dessen Flanke von links ist sichere Beute für den Torhüter.
20'
Man merkt dem bosnischen Team an, dass sie hier heiß sind und zeigen wollen, was sie können. Hier spielt gefühlt auch eine ganz andere bosnische Elf, als vor einer Woche in Schweden.
18'
Doch der ist diesmal sicher zu klären für die deutsche Hintermannschaft.
18'
Nach einem Eckball für die Gäste holt Salihovic den nächsten Eckstoß auf der anderen Seite raus.
17'
Jetzt muss sich zeigen, wie Deutschland auf solch eine Situation reagieren kann.
15'
Tooor für Bosnien-Herzegowina, 0:1 durch Edin Džeko
Deutschland bekommt hinten das Ding nicht raus und so kann Dzeko starten. Lahm ist eigentlich da, aber er schießt dem Stürmer an die Brust und von da fliegt der Ball über Neuer, der nur mit den Fingerspitzen den Ball noch streifen kann, ins Tor!!!
15'
Jetzt kommt Poldi aber wieder zurück.
14'
Podolski muss erstmal runter vom Feld und behandelt werden. Könnte im schlimmsten Fall ein Pferdekuss am Oberschenkel sein.
13'
Spielunterbrechung, weil Podolski und Nadarevic zusammengeprallt sind.
12'
Es folgt eine Ecke für Bosnien, aber Misimovics Hereingabe wird geklärt.
12'
Holla! Nach einem gefährlichen Freistoß von der rechten Seite rettet Badstuber mit einem Flugkopfball am langen Pfosten vor Dzeko!!!
10'
Mal ein schneller Angriff der Deutschen über links, aber am Ende ist der letzte Pass etwas zu steil für Klose.
9'
Unterlatte!!! Özil hat das Auge für Podolski und legt am Sechzehner rüber zum Kölner. Der zögert zunächst, schießt dann aber doch selbst! Das Ding knallt an die Unterlatte und springt wieder raus!!!
7'
Erster Eckball für Deutschland, aber Podolski beendet das Ganze mit einer schwachen Flanke, die dann wieder zu einem Konter führt, den Bosnien-Herzegowina aber diesmal nicht wirklich nutzen kann.
6'
Und da wird auch gleich Dzeko geschickt. Der Torschützenkönig der Bundesliga zieht ab, trifft aber nur deutlich und für Neuer vorher sichtbar ans Außennetz.
6'
Deutschland versucht das Spiel zu machen, aber Bosnien steht hinten gut und setzt immer wieder bei Kontern auf die schnellen Spitzen.
4'
Die anschließende Ecke ist dann aber ohne große Gefahr für den Kasten von Neuer.
4'
Dzeko spielt von rechts quer durch den deutschen Strafraum und sucht Salihovic, aber Lahm ist da und klärt vorher zur Ecke.
3'
Podolski wird auf links angespielt, aber er lässt sich den Ball am Sechzehner abnehmen.
2'
Man merkt, dass auch viele bosnische Staatsbürger hier im Stadion sind. Man hört Pfiffe für Deutschland und Jubel sobald Bosnien den Ball hat.
1'
Los geht`s!
1'
Spielbeginn
Bosnien spielt im blau-weißen und Deutschland im schwarz-weißen Dress.
Die Mannschaften sind auf dem Feld und hören jetzt ihre Nationalhymnen.
Bei den Bosnier werden wohl alle bekannten Offensivkräfte der Bundesliga spielen. Salihovic, Dzeko, Ibisevic und Misimovic beginnen.
Bei Deutschland spielen jetzt doch erstmal Badstuber statt Aogo und Trochowski statt Müller.
Anders als in der WM-Qualifikation, in der man ja erst in den Playoffs gegen Portugal scheiterte und damit die ersten Teilnahme an einer Weltmeisterschaft verpasste, zeigten sich die Bosnier letzte Woche im Test gegen Schweden eher etwas müde und erschöpft. Mit 4:2 verlor man gegen die Skandinavier und konnte vor allem in der sonst so viel gelobten Offensive kaum Akzente setzen. Doch unterschätzen sollte man die Bosnier nicht. Denn im März gab es immerhin noch ein 2:1 gegen Deutschlands Gruppengegner aus Ghana.
Beim heutigen Gegner aus Bosnien scheint nach dem großen Wirbel um Edin Dzeko nun auch endlich mehr Ruhe eingekehrt zu sein. Bis Montag Abend gingen bei seinem Heimklub VfL Wolfsburg nur unzureichende Angebot klar unterhalb der 40-Millionen-Forderung ein und so scheint es, dass man den bosnischen Topstürmer auch nächstes Jahr in der Bundesliga sehen kann. Über die Zukunft von Vedad Ibisevic dürfte aber weiterhin noch spekuliert werden. Ein Abschied aus Hoffenheim scheint immer noch nicht ausgeschlossen zu sein.
In einem Nebenschauplatz der deutschen Mannschaft meldete sich nun auch Uli Hoeneß mal wieder zu Wort und riet dem verletzten Michael Ballack zum Karriereende in der DFB-Elf. Hoeneß sieht nach einer verpassten WM jetzt den besten Zeitpunkt nun doch langsam Adieu zu sagen. Mal schauen, wie der Kapitano das selbst sieht. Zuletzt zeigte er sich ja noch kämpferisch und deutet klar an, weiterspielen zu wollen.
Aus der zweiten Reihe zeigte sich dieser Tage vor allem Tim Wiese besonders enttäuscht darüber, dass er nicht erster Torhüter geworden ist. Vor allem die Art und Weise, wie er von den Gründen für die Entscheidung (nämlich in der Pressekonferenz) gehört hat, haben ihn nach eigenen Aussage wohl am meisten enttäuscht. Im Test gegen Bosnien wäre er kurzfristig aber fast doch noch für das Spiel zwischen die Pfosten gekommen. Denn Manuel Neuer hatte mit einem Magen-Darm-Infekt zu kämpfen, meldete sich zu Löws Erleichterung nun aber doch rechtzeitig fit.
Lange wurde im deutschen Team über viele Dinge spekuliert und nun scheinen erstmal die meisten Fragezeichen geklärt zu sein. Philipp Lahm ist neuer Kapitän und Manuel Neuer Torhüter Nummer Eins. Zudem durfte nicht unerwartete Andreas Beck als einziger noch verbliebener Kandidat die Segel streichen und nun doch schon vorzeitig seinen verdienten Urlaub antreten. Auch in Bezug auf die Startaufstellung scheinen viele Ding geklärt zu sein. Klose scheint trotz einiger Kritik aus Deutschland im Sturmzentrum gesetzt zu sein und muss nun zeigen, ob er auch bei dieser WM wieder Torgefahr versprühen kann. Zudem scheint Podolski zusammen mit Özil die Flügelzange neben Klose zu bilden. Dass Khedira und Schweinsteiger die defensive Mitte bilden, überrascht nach den Verletzungen von Ballack, Rolfes und Träsch hingegen wenig. Im letzten Test deutete Khedira aber auch schon an, dass man sich viel von ihm als Ballack-Ersatz versprechen kann. Zudem scheint nun Thomas Müller auch in der Nationalmannschaft durchstarten zu können und hat gute Aussichten das Mittelfeld zu komplementieren. In der Abwehr ist Lahm ohnehin gesetzt und neben Mertesacker scheint sich wohl der erfahrene Friedrich etabliert zu haben. Eine kleine Überraschung könnte letztlich aber noch der zweite Außenverteidiger neben Lahm sein. Im Moment deutet vieles auf Dennis Aogo hin, der ja auch im Notfall auch noch die Alternative fürs defensive Mittelfeld darstellt.
Hallo! Hier testet sich Deutschland gleich zum letzten Mal vor der WM gegen das als spielstark geltende Team von Bosnien-Herzegowina!