Der ehemalige Bayern-München-Cheftrainer Louis van Gaal steht vor einer erneuten Rückkehr auf den Posten als Bondscoach der niederländischen Fußball-Nationalmannschaft....
Die deutsche Nationalmannschaft wird ihre letzten drei Heimspiele in der Qualifikation für die Fußball-WM in Katar 2022 in Stuttgart, Hamburg und Wolfsburg austragen....
Der künftige Bundestrainer Hansi Flick wird die deutsche Fußball-Nationalmannschaft erstmals am 2. September beim WM-Qualifikationsspiel in Liechtenstein betreuen. Danach geht es mit den Qualispielen gegen Armenien (5. September) und auf Island (8. September) weiter....
Matthäus schlägt Bayern-Boss Rummenigge (re.) als DFB-Präsident vor
03.05.2021 10:26

Matthäus ledert gegen DFB: Marionetten und Posten-Verwalter

Beim DFB geht es nach dem Nazi-Vergleich von Noch-DFB-Präsident Fritz Keller einmal mehr drunter und drüber. Ein Zustand, der für Rekordnationalspieler Lothar Matthäus kaum auszuhalten ist. Er schlägt vor, den DFB mit der Kraft des FC Bayern wieder in die richtige Spur zu bringen und ledert mächtig gegen die aktuelle Führungsriege des Fußball-Verbandes ab.... mehr »
Uli Hoeneß, seines Zeichens Ehrenpräsident beim FC Bayern, hat nach drei Auftritten als TV-Experte bei Spielen der deutschen Fußball-Nationalmannschaft schon wieder Sendepause....
Hermann Winkler, Vizepräsident des Deutschen Fußball-Bundes, hält Ralf Rangnick für einen geeigneten Kandidaten für den Job als Bundestrainer....
Ex-Weltmeister Daniele De Rossi, Assistent des italienischen Nationaltrainers Roberto Mancini, hat nach einer Lungenentzündung infolge einer COVID-19-Erkrankung das Krankenhaus Spallanzani in Rom verlassen können....
Joachim Löw hatte nach der bitteren 1:2-Pleite der Nationalmannschaft in der gegen Nordmazedonien noch nicht den Impuls, seinen Posten zu räumen....
In Italien sorgt eine Reihe positiver Corona-Tests bei Fußball-Nationalspielern nach der jüngsten Länderspielpause für Aufregung....
Auch nach der desaströsen 1:2-Niederlage gegen Nordmazedonien gibt es für die Führungsspitze des Deutschen Fußball-Bundes keine Diskussion um die vorzeitige Ablösung von Bundestrainer Joachim Löw....
Die Kapitäns-Armbinde von Fußball-Star Cristiano Ronaldo, die der Portugiese nach einem nicht gegebenen Tor beim 2:2 in der WM-Qualifikation gegen Serbien wutentbrannt weggeworfen hatte, ist für 64.000 Euro versteigert worden....
Das Sehnsuchtsziel Wembley wirkt nur noch wie eine unrealistische Träumerei. Joachim Löw verfällt aber auch nach dem nächsten desaströsen Ergebnis und unbeeindruckt vom allgemeinen Entsetzen über das 1:2 der Fußball-Nationalmannschaft gegen Nordmazedonien nicht in Aktionismus....
Bei der knappen Niederlage in der WM-Qualifikation gegen Spanien (1:2) sorgte Georgiens Mega-Talent Khvicha Kvaratskhelia von Rubin Kasan mit einem Tor für Aufsehen. Nun wird der Youngster sogar beim FC Bayern und Real Madrid gehandelt....
Gerade nach der peinlichen Pleite der deutschen Fußball-Nationalmannschaft wurden Rufe nach einer Rückkehr der nach der WM 2018 aussortierten Spieler um Thomas Müller und Jérôme Boateng vom FC Bayern und Mats Hummels von Borussia Dortmund. Ex-Profi Jürgen Kohler hat dazu eine klare Meinung....
Dietmar Hamann legt nach: Bereits am Montag hatte der ehemalige Nationalspieler das PR-Video des DFB auf seinem privaten Twitter-Account verurteilt, nun legt der Experte via "Sky" nach....
Unmittelbar nach der 1:2-Blamage der deutschen Fußball-Nationalmannschaft in der WM-Qualifikation gegen Nordmazedonien wurden die Rufe nach einer vorzeitigen Ablösung von Joachim Löw größer. Ex-Nationalspieler Dietmar Hamann stellt sich jedoch hinter den Bundestrainer....
Für David Alaba und die Österreicher setzte es eine bittere Pleite
01.04.2021 12:30

Österreich implodiert, Foda in der Kritik

Das historische 0:4 gegen Dänemark wirft Österreichs Fußballer in der WM-Qualifikation zurück. Nationaltrainer Franco Foda gab sich mit Blick auf die EURO jedoch kämpferisch.... mehr »
Nordmazedonien feiert sein "Wunder von Duisburg" - und macht sogar Uli Hoeneß zum Fan. Nach dem "Wunder von Duisburg" kochte die nordmazedonische Fußball-Seele im Teambus endgültig über....
Nach dem Schlusspfiff stand Timo Werner einsam auf dem Rasen der Duisburger Fußball-Arena und senkte schuldbewusst sein Haupt....
Im Schnitt 6,8 Millionen Zuschauer verzeichnete RTL bei der Live-Übertragung der 1:2-Pleite der DFB-Elf in der WM-Qualifikation gegen Nordmazedonien....
Spätestens nach dem peinlichen 1:2 gegen Nordmazedonien in der WM-Qualifikation flammen die Debatten über die Nachfolge von Joachim Löw als Trainer der deutschen Nationalmannschaft neu auf. Manager Oliver Bierhoff wird nach Ostern mit drei Kandidaten das Gespräch suchen....