Kein Sieger im Stadtderby zwischen Atlético und Real Madrid
18.11.2017 23:14

Remis im Derby - Barca festigt Tabellenführung

Das Madrider Stadtderby zwischen Real und Atlético fand am Samstagabend keinen Sieger. Beide Rivalen mussten damit am Samstag den Rückstand auf Tabellenführer FC Barcelona auf zehn Punkte anwachsen lassen.... mehr »
Nur ein mickriges Tor in der Primera División für Real Madrid - Cristiano Ronaldo ist derzeit nicht gerade in Top-Form. Doch für den 32-Jährigen ist das noch kein Grund zur Sorge....
Eine israelische Investmentgruppe hat für 50 Millionen Euro insgesamt 15 Prozent der Anteile am spanischen Fußball-Spitzenklub Atlético Madrid erworben. Das gab der Verein in einer Mitteilung bekannt....
Für 222 Millionen Euro wechselte Neymar im Sommer 2017 vom FC Barcelona zum französischen Topklub Paris Saint-Germain. Laut spanischen Medien ist der neue Arbeitgeber jedoch nur eine Zwischenstation für den Brasilianer....
Der Videobeweis wird ab der kommenden Saison auch im spanischen Fußball eingesetzt. Darüber informierte der Vorsitzende des Schiedsrichterkomitees Rafael Sanchez die Unparteiischen des spanischen Fußballverbandes....
Antoine Griezmann steht bei Atlético Madrid wohl vor dem Absprung. Aktuell soll der FC Barcelona die besten Karten im Poker um den Angreifer besitzen....
Real Madrids Aushängeschild Cristiano Ronaldo hat noch einen Vertrag bis 2021. Doch der Superstar ist unzufrieden, berichten spanische Medien. Der Portugiese soll deshalb vorzeitig die Hauptstadt verlassen wollen....
BVB-Star Pierre-Emerick Aubameyang wehrt sich gegen Gerüchte, er habe sich selbst im Sommer als Neymar-Nachfolger beim FC Barcelona angeboten. Der Gabuner setzte am Wochenende einen erbosten Tweet ab....
Weltfußballer Cristiano Ronaldo ist erneut Vater geworden. "Alana Martina ist gerade geboren", twitterte der sichtlich stolze Papa am Sonntagabend und postete ein Bild vom Krankenbett seiner Freundin....
Vor Kurzem machte ein Schnappschuss die Runde, der Pierre-Emerick Aubameyang in Barcelona zeigte. Der BVB-Star nutze die Länderspielpause und stattete seinem Ex-Mitspielers Ousmane Dembélé einen Besuch ab....
Real Madrid muss weiter auf Gareth Bale verzichten. Nachdem der Waliser bereits seit fünf Wochen wegen einer Wadenzerrung ausfällt, erlitt der 28-Jährige während des Trainings am Freitag eine Adduktorenverletzung....
Bale war zuletzt am 26. September im Einsatz
10.11.2017 20:12

Real-Star Bale ist schon wieder verletzt

Der walisische Star Gareth Bale hat sich im Training am Donnerstag erneut verletzt. Bale habe eine Muskelzerrung im linken Bein erlitten, teilte sein Club Real Madrid am Freitag mit... mehr »
Xavi Hernandez will nach der laufenden Saison seine Laufbahn beenden. Der frühere Kapitän des FC Barcelona und langjährige Nationalspieler sagte der spanischen Zeitung "Sport", er strebe danach eine Karriere als Trainer an....
Sie waren das Super-Trio überhaupt in der Fußballwelt. Lionel Messi, Luis Suárez und Neymar dominierten zwischen 2014 und 2017 die Primera División und feierten mit dem FC Barcelona alle großen Titel....
Nachdem sich Ousmane Dembélé Mitte September schwer verletzte und der FC Barcelona ursprünglich mit einer Ausfallzeit von rund vier Monaten rechnete, heißt es nun, dass er womöglich noch in diesem Jahr zurückkehrt....
Real Madrid hat seine Mini-Krise überwunden, doch die Torflaute der Topstürmer Cristiano Ronaldo und Karim Benzema geht weiter. "Sie sind die ersten, die darüber unglücklich sind", sagte Real-Trainer Zinédine Zidane....
Das Leben von Toni Kroos kommt ins Kino. Filmproduzent Leopold Hoesch wird ein Werk über den Weltmeister von Real Madrid auf die Leinwand bringen. Der Film soll 2019 erscheinen....
Real Madrid hat wieder in die Erfolgsspur zurückgefunden. Nach den empfindlichen Pleiten bei Aufsteiger Girona und in der Champions League bei Tottenham Hotspur gewann die Mannschaft gegen UD Las Palmas....
Lionel Messi hat Barcelona in seinem 600. Spiel für den Top-Klub zum zehnten Saisonsieg. Gegen den FC Sevilla reichte dem Tabellenführer am elften Spieltag eine durchschnittliche Leistung....
Arda Turan steht beim FC Barcelona längst auf dem Abstellgleis. In sportlicher Hinsicht spielt er keine Rolle mehr. Die Katalanen sollen außerdem sauer auf Turan sein, weil er einen Abschied im Sommer ablehnte....
Gegner gegen Real immer besonders motiviert
03.11.2017 12:27

Real hofft auf Rückkehr in Erfolgsspur

Real Madrid peilt in der Primera Division eine Rückkehr in die Erfolgsspur an. Der Titelverteidiger empfängt am Sonntag den Abstiegskandidaten Las Palmas... mehr »