Fabio Grosso in Brescia entlassen
02.12.2019 21:31

Brescia entlässt DFB-Schreck Grosso

Der italienische Fußball-Erstligist Brescia Calcio hat Trainer Fabio Grosso entlassen.... mehr »
Die Klubs der italienischen Serie A haben sich im Kampf gegen Rassismus in Fußballstadien zusammengeschlossen. Die 20 Vereine riefen am Freitag in einem offenen Brief zu einem Treffen mit der Liga, dem Fußballverband sowie internationalen Experten auf und forderten "einschneidende Maßnahmen" im Kampf gegen Ausländerfeindlichkeit....
Massimo Cellino, Präsident des italienischen Fußball-Erstligisten Brescia Calcio, ist mit einem rassistischen Scherz in die Kritik geraten....
Der frühere Fußball-Weltmeister Fabio Grosso hat den für seine Extravaganzen bekannten Top-Stürmer Mario Balotelli nach einem Streit aus dem Kader für das kommende Ligaspiel von Brescia Calcio bei der AS Rom geworfen. Der Coach des Tabellenletzten der Serie A begründete seine Entscheidung mit mangelnder Trainingsintensität des 29-Jährigen....
Die Sperre der Fankurve von Hellas Verona ist zwei Wochen nach den rassistischen Beleidigungen gegen Mario Balotelli aufgeschoben worden....