Fußball-Bundesligist FSV Mainz 05 droht einem "kicker"-Bericht zufolge für das Abbrennen von Pyrotechnik während des Pokal-Derbys gegen den 1. FC Kaiserslautern eine Rekordstrafe....
Die Zweitligisten Hamburger SV, Dynamo Dresden und 1. FC Heidenheim sind vom Sportgericht des Deutschen Fußball-Bundes (DFB) wegen Fehlverhaltens ihrer Fans mit Geldbußen bestraft worden....
Fußball-Regionalligist 1. FC Saarbrücken trägt sein Heimspiel in der zweiten Runde des DFB-Pokals gegen Bundesligist 1. FC Köln am 29. Oktober (18:30 Uhr) in Völklingen aus. Das teilten die Saarländer am Mittwoch mit....
Die 21 Landespokalendspiele werden im kommenden Jahr erneut am Tag des DFB-Pokalfinales, dem 23. Mai 2020, ausgetragen. Darauf einigten sich die Präsidenten der Regional- und Landesverbände am Dienstag. Der fünfte "Finaltag der Amateure" werde wie gewohnt in der "ARD" in drei Livekonferenzen übertragen....
Der private TV-Sender "Sport1" überträgt am 29. Oktober das Zweitrundenspiel im DFB-Pokal zwischen dem Zweitligisten VfL Bochum und Rekord-Cupgewinner Bayern München. Die "ARD" wird am 30. Oktober den Westschlager zwischen Vizemeister Borussia Dortmund und Borussia Mönchengladbach ausstrahlen....
Trainer Dirk Lottner vom Fußball-Regionalligisten 1. FC Saarbrücken denkt an einen freiwilligen Umzug im DFB-Pokalduell gegen Bundesligist 1. FC Köln (29./30. Oktober) in die Domstadt....
Am Sonntagabend wird die zweite Runde des DFB-Pokals ausgelost. Wer zieht den FC Bayern München? Wer bekommt es mit dem BVB oder dem FC Schalke 04 zu tun? sport.de begleitet die Auslosung ab 18:00 Uhr im Liveblog....
Fußball-Regionalligist SC Verl hofft nach seinem Erstrunden-Coup im DFB-Pokal, auch in der zweiten Runde im eigenen Stadion spielen zu können....
Dimitrios Diamantakos vom Zweitligisten FC St. Pauli ist vom Sportgericht des Deutschen Fußball-Bundes wegen einer Tätlichkeit gegen den Gegner in einem leichteren Fall nach einer zuvor an ihm begangenen sportwidrigen Handlung für drei Pokalspiele gesperrt worden....
Stolz lief Felix Geisler mit dem Trikot von Bayern-Star Serge Gnabry durch das Stadion der Freundschaft und weihte jeden in sein Geheimnis ein, der es wissen wollte. Geisler war überzeugt, dass er den Beleg für den sensationellen Kraftakt von Energie Cottbus beim 1:3 (0:1) in der ersten Runde des DFB-Pokals gegen Bayern München in Händen hielt....
Der langjährige Fußball-Nationalspieler und Vize-Weltmeister Christoph Metzelder lost am kommenden Sonntag die zweite Runde im DFB-Pokal aus. Das gab der Deutsche Fußball-Bund am Dienstag bekannt....
Trainer Niko Kovac wirkte recht entspannt, die Spieler freuten sich bereits auf einen neuen Teamkollegen - mit dem sie womöglich schon nach ihrer Ankunft in München offiziell zusammenspielen....
Der FC Bayern setzte sich gegen Energie Cottbus durch
12.08.2019 22:46

Mühsamer Sieg: FC Bayern löst Pflichtaufgabe in Cottbus

Wieder spielerische Mängel und ein langes Zittern: Titelverteidiger Bayern München hat im DFB-Pokal mit mehr Mühe als gedacht die erste Hürde genommen.... mehr »
Der VfL Wolfsburg mühte sich zu einem Sieg gegen den Halleschen FC
12.08.2019 21:03

Wolfsburg entgeht Pokal-Blamage und ringt Halle nieder

Pokal-Qual zum Debüt: Fußball-Bundesligist VfL Wolfsburg hat im ersten Pflichtspiel unter seinem neuen Trainer Oliver Glasner mit reichlich Mühe die zweite Runde des DFB-Pokals erreicht. Am Montag bezwangen die Wölfe den Drittligisten Hallescher FC trotz Rückstands und Unterzahl mit 5:3 (3:3, 1:1) nach Verlängerung. Dennoch muss bis zum Bundesliga-Start am Samstag gegen Aufsteiger 1. FC Köln noch viel besser werden.... mehr »
Bundesliga-Absteiger VfB Stuttgart hat die erste Runde im DFB-Pokal glanzlos überstanden. Das Team von Trainer Tim Walter setzte sich am Montagabend beim Drittligisten FC Hansa Rostock mit 1:0 (1:0) durch....
Erzielte das 2:0 für den KSC: Marvin Wanitzek
12.08.2019 20:28

Fehlstart perfekt: KSC wirft Hannover aus dem Pokal

Für Bundesliga-Absteiger Hannover 96 ist der Fehlstart in die neue Saison perfekt. Nach nur einem Punkt aus zwei Spielen in der Meisterschaft verabschiedeten sich die Niedersachsen gleich in der ersten Runde des DFB-Pokals durch ein 0:2 (0:0) bei Zweitliga-Aufsteiger Karlsruher SC.... mehr »
Die Krawalle von Mainz-05-Fans während des verlorenen Derbys in der ersten Runde des DFB-Pokals beim 1. FC Kaiserslautern haben juristische Folgen. Die Staatsanwaltschaft Kaiserslautern leitete Ermittlungen ein....
Mit einem abendlichen Gastspiel in der Lausitzer Fußball-Provinz schließt der FC Bayern (20.45 Uhr) die erste Runde des DFB-Pokals ab....
Der Hamburger SV hat nach dem Wirbel um Bakery Jatta im brisanten Pokalspiel beim Chemnitzer FC die Nerven behalten und den drohenden Erstrunden-K.o. mit Mühe verhindert. Der Zweitligist setzte sich am Sonntagabend beim Drittliga-Aufsteiger trotz eines zweimaligen Rückstandes im Elfmeterschießen durch....
Schwach begonnen, kurz geglänzt, wieder nachgelassen und am Ende doch gejubelt: Mit ganz viel Schatten und wenig Licht ist der 1. FC Köln in die zweite Runde des DFB-Pokals eingezogen. Der Bundesliga-Aufsteiger gewann die Zitterpartie beim Zweitligisten SV Wehen Wiesbaden mit 3:2 im Elfmeterschießen. Nach 120 Minuten hatte es 3:3 (2:2, 2:0) gestanden. FC-Torwart Timo Horn wurde mit drei gehaltenen Elfmetern zum Held des Abends. Trotz des Erfolges hat Köln eine Woche vor dem Ligastart beim VfL Wolfsburg noch viel Arbeit vor sich....
Der MSV Duisburg ist in die zweite Runde des DFB-Pokals eingezogen. Der Tabellen-Zweite der 3. Fußball-Liga setzte sich im Heimspiel ungefährdet mit 2:0 (2:0) gegen den Zweitliga-Klub SpVgg Greuther Fürth durch und hofft nun auf einen attraktiven Gegner in der nächsten Runde....