Dem russischen Fußball droht knapp zwei Wochen vor der Gruppenauslosung für die WM-Endrunde im eigenen Land (14. Juni bis 15.) Juli ein gewaltiges Beben. Das zumindest berichtete eine englische Zeitung....
Schiedsrichter Felix Brych ist einer Nominierung für die Fußball-WM 2018 ein Stück näher. Der Weltverband FIFA berief den Münchner in den offiziellen Kandidatenkreis der Referees für die WM in Russland....
Die Eintrittskarten für die Fußball-WM im kommenden Jahr in Russland werden zum Kassenschlager. Wie der Weltverband FIFA am Freitag mitteilte, seien innerhalb von 24 Stunden bereits 159.402 Tickets verkauft worden....
Der frühere Top-Spieler Gary Lineker wird zusammen mit der russischen Sportjournalistin Maria Komandnaya am 1. Dezember die WM-Gruppenauslosung in Moskau leiten. Das gab der Fußball-Weltverband FIFA bekannt....
Für die Governance-Expertin Sylvia Schenk ist eine Neuvergabe der umstrittenen Fußball-WM 2022 in Katar nahezu ausgeschlossen. Dazu müssten ersten Beweise für eine Bestechung erbracht werden....
Das für die Lebensbedingungen von Gastarbeitern kritisierte WM-Gastgeberland Katar hat zumindest zeitweise einen Mindestlohn eingeführt. Zudem können die Arbeiter mit weiteren finanziellen Entlastungen rechnen....
Die Würfel sind gefallen, 32 Teams für die Fußball-Weltmeisterschaft 2018 in Russland qualifiziert: Am 1. Dezember entscheidet sich, auf den die qualifizierten Mannschaften in der Gruppenphase treffen....
Marc-André ter Stegen fügt sich zumindest mittelfristig in seine Rolle als Nummer zwei der deutschen Fußball-Nationalmannschaft und will von einer Torhüterdiskussion nichts wissen....
Das überraschende Aus zahlreicher renommierter Fußballnationen in der WM-Qualifikation hat Verantwortliche beim ebenfalls betroffenen US-Verband USSF angeblich auf eine kuriose Idee gebracht....
Der italienische Fußballverband hat sich nach der verpassten Qualifikation für die Weltmeisterschaft 2018 in Russland erwartungsgemäß von Nationaltrainer Gian Piero Ventura getrennt....
Nationaltorhüter Kevin Trapp erwägt einen Abschied von Paris Saint-Germain im Winter, um seine WM-Chancen zu wahren. Bei PSG hat der 27-Jährige seinen Stammplatz an Alphonse Aréola verloren....
Alejandro Burzaco (Mitte) hat sich schuldig bekannt
15.11.2017 12:45

Grondona soll bei WM-Vergabe kassiert haben

Der frühere FIFA-Vizepräsident Julio Grondona soll bei der WM-Vergabe an Katar mehr als 800.000 Euro für seine Stimme erhalten haben... mehr »
Der deutschen Nationalmannschaft droht bei ihrer Mission Titelverteidigung bei der WM 2018 in Russland eine schwierige Gruppe mit einem früheren Champion wie Spanien oder England....
Zlatko Dalić betreut die kroatische Nationalmannschaft nach der erfolgreichen Qualifikation auch bei der WM in Russland. Das gab der Verband HNS am Dienstag bekannt....
Das Rennen um Tickets für die WM 2018 in Russland geht am 16. November in die heiße Phase - und die Fans müssen schnell sein. Es geht nach dem Prinzip "Wer zuerst kommt, mahlt zuerst"....
Kehrt Ibrahimović in die schwedische Nationalmannschaft zurück?
14.11.2017 10:26

Ibrahimović vor WM-Comeback für Schweden?

Unmittelbar nach Schwedens erfolgreicher WM-Qualifikation sind Spekulationen um ein Nationalmannschafts-Comeback von Superstar Zlatan Ibrahimović aufgekommen.... mehr »
Christian Pulisic von Borussia Dortmund musste in den letzten Wochen einige Rückschläge schlucken. Mit den USA verpasste er den Sprung zur WM, mit dem BVB verlor er die Tabellenführung....
Mbappe kostete 180 Millionen Euro
14.11.2017 07:54

Made in France - Das Gütesiegel im Fußball

Der Weltmeister von 1998 hat aktuell ein schier unerschöpfliches Potenzial an jungen Offensivspielern, für die Manager gerne zig Millionen locker machen - seit Sommer 2016 über 400 Mio. Euro nur für die drei teuersten.... mehr »
Die Zuschauer wurden über Kilometer vom Stadion-Gelände weggeleitet
13.11.2017 13:52

Chaos bei Eröffnung des WM-Final-Stadions

Die Eröffnung des renovierten Luzhniki-Stadions in Moskau hat am Samstag in einem organisatorischen Chaos für Zehntausende Fans geendet. Vor allem nach der Partie Russland gegen Argentinien ging es drunter und drüber.... mehr »
Ex-Nationalspieler Gerald Asamoah sieht Torjäger Timo Werner von RB Leipzig als zentralen Baustein auf dem Weg zu einem möglichen WM-Titel im kommenden Jahr....
Bundestrainer Joachim Löw hat für das Projekt Titelverteidigung bei der WM 2018 in Russland ein simples Erfolgsrezept für die deutsche Fußball-Nationalmannschaft....