Die Aufnahme des Kosovos und von Gibraltar in die FIFA stellt die UEFA vor Probleme. Die kleinen Nationen dürfen durch den Kongressbeschluss des Weltverbandes vom Freitag an der Qualifikation für die WM 2018 in Russland teilnehmen...
Der erwartete "starke Mann" bei der FIFA wird eine afrikanische Frau. Beim FIFA-Kongress in Mexiko wird Präsident Gianni Infantino offenbar noch am Freitag den Namen der neuen Generalsekretärin bekannt geben. ...
Russlands WM-Organisationschef Alexej Sorokin hat Schwierigkeiten beim Bau der Stadien für die WM 2018 eingeräumt, Probleme mit dem Zeitplan aber ausgeschlossen. ...
Möglicherweise spielen bald schon 40 Teams den WM-Titel unter sich aus. Eine Entscheidung über die umstrittene Aufstockung der Zahl der WM-Teilnehmer soll bereits bis Oktober fallen....
Mit der konstituierenden Sitzung hat das neue FIFA-Council seine Arbeit aufgenommen. Noch gleicht das Gremium des Weltverbandes personell allerdings dem alten Exekutivkomitee. Die Befugnisse sind allerdings andere....