Die Menschenrechtsorganisation Amnesty International schlägt mit Blick auf die Arbeitsbedingungen an Baustellen für die WM 2022 in Katar erneut Alarm....
Die "Mega-WM" 2026 soll im Sommer 2018 in Moskau vergeben werden. Der Kongress der FIFA segnete am Donnerstag in Bahrain ein entsprechendes Verfahren ab....
Die Kosten für die Weltmeisterschaft in Russland steigen. Die Regierung in Moskau hat das Budget für die WM 2018 um umgerechnet rund 74 Millionen Euro erhöht....
Sofortige Vorvergabe der WM 2026 vom Tisch
09.05.2017 20:53

Sofortige Vergabe der WM 2026 vom Tisch

Die sofortige (Vor-)Vergabe der WM 2026 an die USA, Kanada und Mexiko am Donnerstag in Manama ist vom Tisch. Das FIFA-Council will weiteren Bewerbern bis zum 11. August Zeit einräumen, ihr Interesse zu äußern.... mehr »
Die WM 2026 könnte schon in dieser Woche an die USA, Kanada und Mexiko (vor-)vergeben werden. Ein entsprechender Antrag der drei Länder liegt auf dem Tisch des Council vom Weltverband FIFA....