Hans-Wilhelm Müller-Wohlfahrt beendet nach über 20 Jahren seine Tätigkeit als Arzt der Fußball-Nationalmannschaft. Die Weltmeisterschaft in Russland war das letzte Turnier des 75-Jährigen....
Joachim Löw hat dem Präsidium des DFB am Freitag eine "detaillierte Analyse" des WM-Desasters vorgelegt, zu möglichen Konsequenzen äußerte sich der Bundestrainer im Anschluss daran allerdings nicht....
Karl-Heinz Rummenigge, Vorstandsvorsitzender von Fußball-Bundesligist Bayern München, hat nach dem enttäuschenden WM-Aus der deutschen Nationalmannschaft vernichtende Kritik an der DFB-Führung geübt....
Dem Deutschen Fußball-Bund droht nach dem blamablen Vorrundenaus bei der WM in Russland offenbar auch noch eine Schlappe bei der Bewerbung um die EURO 2024. Der DFB fürchtet immer mehr die Konkurrenz durch die Türkei....
Auch im Urlaub ließ Mesut Özil den Ball nicht ruhen. Der Nationalspieler postete in dieser Woche ein Foto: In Badeshorts spielt der 29-Jährige mit ein paar Kindern Fußball. "Immer und überall", schrieb er dazu....
Sachsens Verbandspräsident Hermann Winkler steht zu seiner Kritik zur Vertragsverlängerung von Bundestrainer Joachim Löw bis 2022 schon vor der Fußball-WM....
Mehrere Bundesligatrainer haben direkt und indirekt Kritik am Auftreten der Fußball-Nationalmannschaft bei der Weltmeisterschaft in Russland geübt....
Franz Beckenbauer empfiehlt Bundestrainer Joachim Löw nach dem Debakel bei der Fußball-WM in Russland eine konsequente Linie ohne Rücksicht auf Namen....
Der früherer Grünen-Chef Cem Özdemir sieht die Kritik an Mesut Özil wegen der Erdogan-Fotos mittlerweile "eindeutig rassistisch grundiert"....
Kerem Demirbay hält die Kritik an Mesut Özil für überzogen
18.07.2018 20:01

Kerem Demirbay nimmt Özil in Schutz

Nationalspieler Kerem Demirbay vom Fußball-Bundesligisten 1899 Hoffenheim hat den in die Kritik geratenen Ex-Weltmeister Mesut Özil verteidigt.... mehr »
Am Marketingslogan "Die Mannschaft" für das Team des entthronten Fußball-Weltmeisters Deutschland entzündet sich auch außerhalb der Szene immer mehr Kritik....
Sachsens Verbandschef Hermann Winkler hat seine Kritik an der Vorgehensweise des Deutschen Fußball-Bundes rund um die WM-Endrunde in Russland ausgeweitet....
DFB-Torwartkoordinator Marc Ziegler sieht im deutschen Fußball auch auf der Position der Nummer eins akuten Handlungsbedarf. "Wir müssen dringend Spitzenleute entwickeln", sagte der frühere Bundesliga-Torwart der Sport Bild....
Joachim Löw hat die Analyse des WM-Desasters deutlich früher als erwartet intensiviert. Angeblich ist der Bundestrainer in seiner Analyse inhaltlich schon sehr weit gekommen....
ARD-Sportkoordinator Axel Balkausky hat Kritik an seinem WM-Experten Philipp Lahm geübt. Er habe sich während der Fußball-WM "manchmal eine noch etwas klarere Analyse in unserem Format gewünscht"....
Fußball-Bundestrainer Joachim Löw wird seine von DFB-Präsident Reinhard Grindel geforderte "umfassende und tiefgreifende Analyse" des deutschen WM-Debakels am 24. August in München vorlegen....
Fußball-Nationalspieler Mats Hummels hat sich mit einer noblen Geste nach dem historischen deutschen WM-Aus großen Respekt in Südkorea erworben....
Bayer Leverkusens Sportchef Rudi Völler hat Kritiker Philipp Lahm in der Debatte um den Führungsstil von Joachim Löw widersprochen und den Bundestrainer in Schutz genommen....
Nach dem frühen Aus der DFB-Auswahl bei der WM in Russland wurde auch der Name Jürgen Klopp als möglicher Nachfolger von Bundestrainer Joachim Löw gehandelt. Der Liverpool-Manager sieht das Ganze jedoch entspannt....
Der Präsident des Sächsischen Fußballverbands (SFV) hat die Vertragsverlängerung von Bundestrainer Joachim Löw noch vor der Fußball-Weltmeisterschaft scharf kritisiert....
Ottmar Hitzfeld und Felix Magath trauen Philipp Lahm zu, beim Neuaufbau der deutschen Fußball-Nationalmannschaft eine tragende Rolle einzunehmen....